Bahnrennsport

31.07.2019

Am ersten Tag der Deutschen Bahnmeisterschaften in Berlin, die im Rahmen der „Finals 2019“ stattfinden, wurden acht nationale Meister gekürt. In der Eliteklasse fielen die Entscheidungen in der 4000-m-Einerverfolgung und in der Mannschaftsverfolgung der Frauen.

29.07.2019
48 Entscheidungen im Berliner Velodrom

Nach 2007, 2011 und 2015 ist das Velodrom in Berlin erneut Gastgeber für die deutschen Meisterschaften im Bahnradsport und findet im Rahmen der "Finals 2019"  statt. Zehn deutsche Sportverbände richten ihre nationalen Meisterschaften am ersten August-Wochenende in der Hauptstadt aus, und ARD und ZDF übertragen viele Entscheidungen live.

27.07.2019
Auch bei MTB-EM sind die Deutschen gut unterwegs

Zum Abschluss der Steher- und Derny-Europameisterschaften im italienischen Pordenone gab es noch zweimal Edelmetall für den Bund Deutscher Radfahrer.

26.07.2019
Deutsche Meisterschaft auf der Bahn und im Trial

Wenn kommende Woche in Berlin zehn Sportverbände ihre nationalen Meisterschaften an einem Wochenende ausrichten, ist der Radsport gleich mit zwei Disziplinen vertreten: Dem Bahnrennsport (Vorschau folgt) und dem Trial.

 

26.07.2019
Schon drei Medaillen bei Europameisterschaft in Italien

Achim Burkart und sein Schrittmacher Christian Ertel haben sich bei den Europameisterschaften in Italien den Derny-Titel zurückgeholt. Marcel Franz und Peter Bäuerlein holten sich hinter Yoeri Havik/René Kos (Niederlande) die Bronzemedaille.

14.07.2019
Bahn-EM: Lea-Sophie Friedrich gewinnt Keirin

Auch am letzten Tag der Bahn-Europameisterschaften konnte der BDR eine weitere Goldmedaille feiern: Lea-Sophie Friedrich erhöhte mit ihrem Sieg im Keirin die Zahl der EM-Siege auf 13. Außerdem gab es Bronze im Madison der Junioren.

 

13.07.2019
Bahn-EM: Mit elf Goldmedaillen geht der BDR in den letzten Wettkampftag

Auch am vorletzten Tag der Bahn-Europameisterschaften in Gent konnte der BDR seine Medaillensammlung weiter ausbauen: Im Zeitfahren der U23 Frauen siegte am Vormittag Lea-Sophie Friedrich. Am frühen Abend gewannen Julien Jäger und Alessa-Catriona Pröpster Gold im Keirn der Junioren bzw. Juniorinnen. Außerdem gab es Bronze durch Hannes Wilksch im Punktefahren der Junioren und im Omnium der U23 durch Moritz Malcharek.

13.07.2019
Bahn-EM: Sieg im 500-m-Zeitfahren

Nationalfahrerin Lea-Sophie Friedrich hat bei den Bahn-Europameisterschaften in Gent am fünften Wettkampftag das neunte Gold für den BDR gewonnen. Die 19-Jährige gewann am Vormittag das 500-m-Zeitfahren der U23 in 33,635 Sekunden und war 0,4 Sek. schneller als die Italienerin  Miriam Vece und 0,8 Sekunden besser als Mathilde Groß aus Frankreich, der sie gestern Abend im Sprintfinale unterlag. Später mehr

 

11.07.2019
Medaillenregen bei Bahn-EM in Gent geht weiter

Bei den Bahn-Europameisterschaften der Junioren und U23 in Gent (Belgien) gewannen die Athletinnen und Athleten des BDR erneut Titel und Medaillen. Am dritten Wettkampftag gab es dreimal Gold, einmal Silber und einmal Bronze. Damit hat der BDR eine Führung im Medaillenspiegel ausgebaut.

10.07.2019
Bei der Bahn-EM in Gent fährt der BDR weiter in der Erfolgsspur

Der Bund Deutscher Radfahrer fährt bei den U23-/Junioren-Europameisterschaften im belgischen Gent weiter in der Erfolgsspur. Am zweiten Tag gab es zweimal Gold und zweimal Bronze und weitere Top-Platzierungen.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org