Bahnrennsport

02.11.2013
BDR startet erfolgreich in die Weltcup-Saison

Mit zwei Erfolgen im Teamsprint ist der BDR am Freitag erfolgreich in die Bahn-Weltcup-Saison gestartet. Auch die beiden Vierer zeigten sich in Manchester leicht verbessert.

29.10.2013

Am kommenden Wochenende startet die Weltcup-Saison auf der Bahn. In Manchester sind neben der BDR-Nationalmannschaft mit dem Chemnitzer „Team erdgas 2012“, dem neuen „Track-Team Brandenburg“ aus Cottbus und dem „Track-Cycling-Team Mecklenburg-Vorpommern“ drei Kurzzeit-Mannschaften beim Weltverband gemeldet.

20.10.2013
Gold und Silber für deutsche Sprinter im Keirin-Wettbewerb

Am letzten Tag der Bahn-Europameisterschaften in Apeldoorn (Niederlande) gab es noch einmal Gold und Silber für den BDR.

19.10.2013
Robert Förstemann gewinnt Silber

„So gefällt mir das ja – aber gefeiert wird nich, morgen gehts noch ans Keirin“, postete Kristina Vogel kurz nach ihrem Sprint-Sieg bei den Bahnradsport-Europameisterschaften in Apeldoorn auf Facebook. Die Teamsprint-Olympiasiegerin aus Erfurt sicherte sich ihre zweite EM-Medaille, während Robert Förstemann aus Gera nach Gold im Teamsprint Silber im Sprint der Männer holte.

18.10.2013
BDR-Bahnasse am ersten Wettkampftag der EM in Apeldoorn erfolgreich

Auf die deutschen Sprinter ist Verlass: Bei den Bahn-Europameisterschaften im niederländischen Apeldoorn gewannen sie am ersten Wettkampftag Gold und Silber im Teamsprint.

16.10.2013
BDR reist mit Medaillenhoffnungen zur EM nach Apeldoorn

Mit den Europameisterschaften in Apeldoorn/Niederlande (18. bis 20. Oktober) beginnt für die Bahnfahrer die heiße Phase ihrer Saison. Nach den drei Weltcup-Wettbewerben – bisher stehen nur Manchester (1. bis 3.11.) und Aguascalientes (5. bis 7.12.) als Austragungsorte fest – erreicht die Saison bei der WM in Cali (26.2. bis 2.3.) ihren Abschluss und Saisonhöhepunkt.

18.10.2012
Erste Standortbestimmung bei Bahn-EM in Litauen

Mit einem 13-köpfigen Aufgebot reist der Bund Deutscher Radfahrer zur Europameisterschaft im litauischen Panevezys (19. bis 21. Oktober). Im Hinblick auf die Olympischen Spiele 2016 geht der BDR in einigen Disziplinen mit einer jungen Mannschaft in Litauen an den Start, die ihre Bewährungsprobe bestehen soll.

11.07.2013
EM in Anadia: Silber für Dornbach - Bronze an Heinze

Auch am zweiten Wettkampftag der Bahn-Europameisterschaften der U23 und Junioren hatte der Bund Deutscher Radfahrer Grund zum feiern: Die Athletinnen und Athleten gewannen einen kompletten Medaillensatz: Gold, Silber und Bronze.

24.02.2013
Erfolgreiche Bahn-WM für den BDR

Drei Gold-, drei Silber- und zwei Bronzemedaillen: Die Bahn-Weltmeisterschaften in Minsk waren die erfolgreichsten seit Manchester im Jahr 2000. Im Medaillenspiegel belegte Deutschland Platz zwei hinter Großbritannien, die mit neun Medaillen (5/2/2) nach Hause fahren. „Großartig, was unsere Athletinnen und Athleten geleistet haben. Die Ergebnisse von Minsk zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, lobte BDR-Präsident Rudolf Scharping.

05.09.2013
Robert Retschke verliert Silber nach dramatischen Finale

Florian Fernow hat seinen Titel bei den Deutschen Meisterschaften der Steher in Bielefeld verteidigt. Der Berliner von den Svg. Zehlendorfer Eichhörnchen verwies mit seinem Schrittmacher Peter Bäuerlein in einem packenden Finale Marcel Barth (Thüringer Energie-Team/Schrittmacher Karsten Podlesch) und Robert Retschke (Quantec-Indeland/Holger Ehnert) auf die Plätze zwei und drei.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org