Bahnrennsport

03.09.2014
Team rad-net ROSE gewinnt Mannschaftsverfolgung

Das rad-net ROSE Team hat zum Auftakt der Deutschen Bahn-Meisterschaften in Cottbus die Brandenburger Siegesserie in der 4000‐Meter‐Mannschaftsverfolgung durchbrochen.

02.09.2014
Mittwoch beginnt die 128. Deutsche Bahn-Meisterschaft

Ein Mammutprogramm erwartet die Veranstalter der deutschen Bahnmeisterschaften, die vom 3. bis 7. September in Cottbus ausgetragen werden. Der RSC ist routiniert in der Ausrichtung solcher Meisterschaften und hat sich in der Vergangenheit bei ähnlichen Veranstaltungen bewährt. „Cottbus ist eine Radsportstadt, und wir wollen unsere schönen Sportstätten auch nutzen“, erklärt Geschäftsführer Axel Viertler die Motivation, die hinter so viel Engagement steckt. 15 Personen sind mit der Vorbereitung beschäftigt, damit ab dem 3. September alles reibungslos verläuft. 43 Entscheidungen stehen auf dem Programm.

31.08.2014
Schweizer Birrer verteidigt Titel in Forst erfolgreich

Bei der Steher-Europameisterschaft in Forst/Lausitz hat Lokalmatador Stefan Schäfer mit Schrittmacher Peter Bäuerlein hinter dem Schweizer Mario Birrer mit Helmut Baur einen hervorragenden zweiten Platz belegt. Dritter wurde der Niederländer Patrick Kos mit Willem Fack.

27.08.2014
Titelkämpfe in Forst in der Lausitz am kommenden Wochenende

Am 30. und 31. August findet die Steher-Europameisterschaft in Forst/Lausitz statt. Voraussichtlich 18 Gespanne aus acht Nationen werden zum fünften Mal nach 1996, 1998, 2006 und 2009 auf der 400-Meter-Betonbahn im Rad- und Reitstadion um die kontinentalen Titel fahren. Die deutschen Farben werden der Deutsche Meister Stefan Schäfer mit Schrittmacher Peter Bäuerlein, Robert Retschke mit Holger Ehnert sowie Thomas Steger mit Thomas Ruder vertreten.

17.08.2014
Spannende deutsche Derny-Meisterschaft in Hannover

Leif Lampater (Maloja Pushbikers) und Schrittmacher Peter Bäuerlein haben die Deutsche Derny-Meisterschaft in Hannover gewonnen. Das favorisierte Gespann verwies in einem sehr spannenden Rennen Lars Teutenberg (FC Lexxi Speedbike) mit Torsten Rellensmann und Kersten Thiele (rad-net ROSE Team) mit Gerd Gessler auf die Plätze zwei und drei.

12.08.2014
Silber im Madison – Bronze im Keirin

Am letzten Tag der Bahn-Weltmeisterschaften in Seoul gab es für die Junioren und Juniorinnen des BDR noch einmal zwei Medaillen. Damit gewann der BDR insgesamt fünf Mal Edelmetall. „Das ist mehr als wir erwartet haben“, freute sich BDR-Vize-Präsident Günter Schabel in Korea.

10.08.2014
Pfälzerin Zweite in der Einerverfolgung

Lisa Klein (Edelweiß Kandel) hat bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Gwang Myeong in Südkorea in der 2000-m-Einerverfolgung der Juniorinnen die Silbermedaille gewonnen.

09.08.2014
Stelzenbergerin auch im Zeitfahren der Juniorinnen erfolgreich

Emma Hinze vom RSC Stelzenberg hat ihre zweite WM-Medaille gewonnen.

08.08.2014
Hinze/Heinze auf den Spuren von Vogel/Welte

Doreen Heinze aus Erfurt und Emma Hinze aus Kaiserslautern haben am ersten Tag der Bahn-Weltmeisterschaften der Junioren in Korea für die erste Goldmedaille gesorgt.

27.07.2014
Noch einmal Gold bei Bahn-EM im Portugal

Leon Rohde aus Cottbus und Domenic Weinstein aus Villingen haben am Schlusstag der U23-Europameisterschaften in Anadia/Portugal die Goldmedaille im Zweier-Mannschaftsfahren gewonnen. Das Duo setzte sich im Madsion-Finale vor den rundengleichen Belgiern Jasper de Buyst/Otto Vergaerde (10 Punkte) durch. Platz drei ging an Frankreich (13/-1).

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org