Bahnrennsport

11.07.2013
EM in Anadia: Silber für Dornbach - Bronze an Heinze

Auch am zweiten Wettkampftag der Bahn-Europameisterschaften der U23 und Junioren hatte der Bund Deutscher Radfahrer Grund zum feiern: Die Athletinnen und Athleten gewannen einen kompletten Medaillensatz: Gold, Silber und Bronze.

24.02.2013
Erfolgreiche Bahn-WM für den BDR

Drei Gold-, drei Silber- und zwei Bronzemedaillen: Die Bahn-Weltmeisterschaften in Minsk waren die erfolgreichsten seit Manchester im Jahr 2000. Im Medaillenspiegel belegte Deutschland Platz zwei hinter Großbritannien, die mit neun Medaillen (5/2/2) nach Hause fahren. „Großartig, was unsere Athletinnen und Athleten geleistet haben. Die Ergebnisse von Minsk zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, lobte BDR-Präsident Rudolf Scharping.

05.09.2013
Robert Retschke verliert Silber nach dramatischen Finale

Florian Fernow hat seinen Titel bei den Deutschen Meisterschaften der Steher in Bielefeld verteidigt. Der Berliner von den Svg. Zehlendorfer Eichhörnchen verwies mit seinem Schrittmacher Peter Bäuerlein in einem packenden Finale Marcel Barth (Thüringer Energie-Team/Schrittmacher Karsten Podlesch) und Robert Retschke (Quantec-Indeland/Holger Ehnert) auf die Plätze zwei und drei.

17.02.2013
Eric Engler steigert persönliche Bestzeit über 1.000 Meter

Erfolgreicher Auftakt in die Bahn-Weltcupsaison: Das Trio Marc Schröder, Philipp Thiele und Eric Engler hat in Cali/Kolumbien den Teamsprint gewonnen. Die Mannschaft setzte sich im Finale mit 44,150 Sekunden klar vor Japan (45,947) durch.

14.11.2012
BDR für zweiten Bahn-Weltcup gut gerüstet

Am Wochenende kämpfen Deutschlands Bahn-Asse beim Weltcup in Glasgow gegen starke Gegner.

14.07.2013
In Portugal gewinnt Doreen Heinze drittes Edelmetall

Die deutschen Bahnmeisterschaften in Oberhausen endeten mit dem Sieg von Maximilian Levy in seiner Paradedisziplin Keirin.

08.08.2012
Levy holt Silber im Keirin - BDR erhöht Medaillenbilanz auf fünf

Zum Abschluss der Bahnwettbewerbe in London gab es für den Bund Deutscher Radfahrer noch einmal Silber durch Maximilian Levy im Keirin. Das war Grund genug für eine harmonische Siegesfeier im Deutschen Haus, zu der alle Bahnfahrer noch einmal zusammen kamen.

05.07.2013
EM in Portugal - BDR will Medaillensammlung ausbauen

In den letzten beiden Jahren kehrte der BDR mit einer stattlichen Medaillensammlung von den Bahn-Europameisterschaften zurück. Kommende Woche startet das Team zu den EM-Titelkämpfen 2013.

21.02.2013
BDR gewinnt Gold im Teamsprint /Welte Zweite im Zeitfahren

Die Medaillenjagd geht weiter: Der Bund Deutscher Radfahrer feierte auch am zweiten Tag der Bahn-Weltmeisterschaften in Minsk zwei Medaillen, holte Gold und Silber und erhöhte seine Medaillenausbeute auf insgesamt vier.

01.09.2013
Chemnitzer beim Bahn Grand Prix in Polen der schnellste

Joachim Eilers aus Chemnitz hat überraschend den Großen Preis von Polen im Sprint gewonnen. Der WM-Dritte von 2013 im 1000-Meter-Zeitfahren setzte sich in der BGZ-Arena im Finale in zwei Läufen gegen Sprint-Weltmeister Stefan Bötticher aus Chemnitz durch. Platz drei belegte der Pole Kamil Kuszynski. Der Geraer Robert Förstemann, der in 10,173 Sekunden überlegen die 200-Meter-Zeitfahr-Qualifkation gewonnen hatte, belegte in der WM-Arena von 2009 Platz fünf.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org