Bahnrennsport

01.12.2018
Deutsche Teamsprinter überzeugten beim Weltcup in Berlin

Guter Auftakt für den Bund Deutscher Radfahrer beim Bahn-Weltcup in Berlin:  Am Freitagabend schafften es sowohl die Frauen als auch die Männer aufs  Podest:  Weltmeisterin Miriam Welte gewann an der Seite von Emma Hinze die Silbermedaille; das Männer Trio fuhr auf Rang drei.

23.11.2018
Europameister Stefan Bötticher über seine Ziele beim Bahn-Weltcup in Berlin

Mit einer Gold- (Keirin), einer Silber – (Sprint) und einer Bronzemedaille (Teamsprint) war Stefan Bötticher (Chemnitz) der erfolgreichste deutsche Teilnehmer der Bahn-Europameisterschaften in Glasgow.  Nach längerer Wettkampfpause startet er in der kommenden Woche beim Weltcup in Berlin.

22.11.2018
Verfolger wollen auch beim Bahn-Weltcup in Berlin überzeugen

Die Verfolger waren lange Zeit das Sorgenkind des BDR. Verpasste Olympiaqualifikationen, schwache Zeiten, Besetzungsprobleme. Das gehört längst der Vergangenheit an.  Die männlichen Verfolger haben sich in den letzten zwei Jahren sehr stark entwickelt. Jetzt ziehen die Frauen nach. Das große Ziel, bei den Olympischen Spielen in Tokio ins kleine Finale zu fahren, ist möglich.

13.11.2018
In Top-Besetzung zum Heimspiel nach Berlin

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat heute sein Aufgebot für den Bahn-Weltcup in Berlin (30. November bis 2. Dezember) benannt. An drei Wettkampftagen fallen insgesamt 14 Entscheidungen.

28.10.2018
Weitere Medaille beim Bahn-Weltcup in Milton

Emma Hinze hat beim Bahnradsport-Weltcup in Milton/Kanada überraschend den zweiten Platz im Sprint-Wettbewerb belegt.

27.10.2018
Bahn-Weltcup: Frauen-Vierer mit neuem deutschem Rekord

Am ersten Tag des Bahnrad-Weltcups in Milton/Ontario setzten sich vor allem die deutschen Frauen erfolgreich in Szene. Miriam Welte und Emma Hinze holten die Silbermedaille im Teamsprint.

22.10.2018
Drei junge Sportlerinnen sollen die sportliche Lücke nach Vogels Karriereende verkleinern

Es ist die erste Weltcup-Saison, die der Bund Deutscher Radfahrer ohne seine Vorzeige-Athletin Kristina Vogel bestreiten muss. Die elffache Weltmeisterin und zweifache Olympiasiegerin ist seit einem Trainingsunfall im Juni querschnittgelähmt.

18.10.2018

Zum Auftakt der Bahn-Weltcup-Saison hat der deutsche Männer-Vierer in St. Quentin-en-Yvelines in Frankreich in der Qualifikation einen neuen deutschen Rekord aufgestellt. Felix Groß, Leon Rohde, Theo Reinhardt und Domenic Weinstein (alle Heizomat rad-net.de) verbesserten die alte Bestmarke über 4000 Meter um 0,275 Sekunden auf 3:56,319 Minuten und belegten damit den vierten Platz. Morgen trifft das deutsche Quartett auf Qualifikations-Sieger Dänemark.

 

09.09.2018
EM in Erfurt: Burkert fährt im Derny-Finale auf Rang drei

Franz Schiewer und Schrittmacher Gerd Gessler haben ihren Europameistertitel bei den Stehern verteidigt. Bei den Titelkämpfen in Erfurt verwiesen die Lokalmatadoren Reinier Honig/Jos Pronk aus den Niederlanden auf den zweiten Rang, Dritte wurden etwas überraschend ihre Nationalmannschaftskollegen Daniel Harnisch/Peter Bäuerlein.

03.09.2018
Steher -und Derny-EM in Erfurt stehen im Blickpunkt

In Erfurt werden am kommenden Wochenende die Europameisterschaften in Derny und bei den Stehern ausgetragen. Lokalmatador Franz Schiewer (hinter Schrittmacher Gerhard Gessler) geht als Titelverteidiger bei den Stehern ins Rennen.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org