Breitensport

06.05.2016
– Internationale Begegnungen beim Radtourenfahren -

In Zusammenarbeit mit der Nederlandse Toer Fiets Unie (NTFU) und dem Koninklijke Belgische Wielrijders Bond (KBWB) lädt der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) zu einer ansprechenden Serie von Radtourenfahrten mit jeweils 7 Veranstaltungen in jeder Nation zum Kennenlernen von Land und Leuten jenseits der Landesgrenze ein. In Belgien und den Niederlanden laufen seit April die ersten Veranstaltungen. Die BDR-Vereine starten am 7. Mai mit der RTF „Durch Voreifel und Ostbelgien“ des RC Dorff e.V. Danach folgen die bewährten Touren des Radsportclub Radz Fatz (12.6.), des TSV Immendorf und RSC Obermosel Wincheringen(17.07), des RC Bocholt 77 (21.08) und des SV Vorwärts Nordhorn (04.09.). Die Finalveranstaltung mit der 32. Findelkindtour wird vom RV „Schwalbe“1892 Mönchengladbach e.V. am 8. Oktober ausgerichtet.

Ein Überblick der Startorte und Termine finden sich im Internet unter: http://breitensport.rad-net.de/breitensportarten/interlandtrofee.html

Kategorie: Breitensport
27.04.2016
Der BDR startet seinen Radmarathon-Cup Deutschland 2016

Herausfordernde Tagestouren auf der Straße über mehr als 200 Kilometer kennzeichnen die Königsklasse des Breitensports im Bund Deutscher Radfahrer, den BDR Radmarathon-Cup Deutschland, der in diesem Jahr 21 Veranstaltungen umfasst.

Kategorie: Breitensport
17.03.2016
DAK-Gesundheit ist neuer Kooperationspartner des BDR für den Breitensport

Die DAK-Gesundheit und der Bund Deutscher Radfahrer e. V. (BDR) starten in eine neue Zusammenarbeit. In der Saison 2016 wird die Krankenkasse erstmals bundesweiter Partner der Radtourenfahrten des BDR sein. Zwischen März und Oktober finden über 1.000 Touren statt, zu denen insgesamt über 500.000 Radsportler an den Start gehen.

Kategorie: Breitensport
22.07.2015
Bundesradsportreffen des BDR im Ostseebad Boltenhagen

Das Bundes-Radsport-Treffen, das jährliche Highlight der Breitensport-Szene im BDR, findet in diesem Jahr vom 26. Juli bis zum 01. August im mecklenburgischen Ostseebad Boltenhagen statt, inmitten des reizvollen Landstriches zwischen den alten Hansestädten Lübeck und Wismar, organisiert vom Radsportverband Mecklenburg-Vorpommern um Präsident Uwe Meinke. Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Erwin Sellering treffen Freizeit-Radsportler aus dem gesamten Bundesgebiet zusammen und rücken das gemeinsame Erlebnis mit dem Rad in den Vordergrund.

Kategorie: Breitensport
17.02.2015

Der neue Breitensportkalender ist da und mit ihm alle wichtigen Termine rund ums Radfahren.

Kategorie: Breitensport
10.12.2014
Königsklasse für ausdauerstarke Hobbyfahrer und Radsportfans

Herausfordernde Tagestouren auf der Straße über mehr als 200 Kilometer kennzeichnen die Königsklasse des Breitensports, die Rad-Marathon-Serie, die im kommenden Jahr 16 Veranstaltungen umfasst. Dabei geht es nicht um Geschwindigkeit, Ankommen ist das gesetzte Ziel, es gibt keine offizielle Zeitnahme, dafür sehr häufig höchst anspruchsvolle Klettereinlagen über die deutschen Mittelgebirge.

Kategorie: Breitensport
15.08.2014

Am 31. Dezember 2014 endet die langjährige Zusammenarbeit zwischen STEVENS Bikes und dem Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) im Bereich Breitensport.

Kategorie: Breitensport
24.07.2014
Werne ist Schauplatz der mehrtägigen Breitensportveranstaltung

Am Sonntag beginnt in Werne in Nordrhein-Westfalen das 65. Bundes-Radsport-Treffen. An sieben Tagen werden elf Radtourenfahrten für Jedermann von 18 bis 231 km angeboten.

Kategorie: Breitensport
23.05.2014

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) ist nicht nur der Spitzensportverband für Olympische Radsport-Disziplinen, er repräsentiert auch ein breitgefächertes Breiten-und Freizeitsport-Angebot und möchte nun mit der Initiative „Gesund zur Arbeit“ Berufstätige zu einem Mehr an radsportlicher Aktivität im Alltag bringen.

Kategorie: Breitensport
29.04.2014
Radmarathon: die Königsklasse für Jedermannfahrer

Radmarathon, das ist die Königsklasse im Breiten- und Freizeitsport des BDR: Anspruchsvolle und landschaftlich reizvolle Strecken fordern den trainierten Hobbyfahrer, kein Marathon ist unter 200 Kilometer. Übrigens: auch Frauen können sich dieser sportlichen Herausforderung stellen. Die Teilnehmerzahlen nehmen Jahr um Jahr zu. Eine Entwicklung, die der Bund Deutscher Radfahrer begrüßt, zeigt es doch wie vielfältig der Radsport auch im Breiten- und Freizeitsport für Jedermann (frau) ist.

Kategorie: Breitensport

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org