Hallenradsport

28.11.2016
Bei der Hallenradsport-WM am Wochenende sind deutsche Teilnehmer in der Favoritenrolle

Mit 16.500 bereits verkauften Tickets wird die Hallenradsport-WM vom 2. bis 4. Dezember in der Stuttgarter Porsche-Arena für voll besetzte Ränge und eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgen. Bei den Titelkämpfen, die nach 2010 zum zweiten Mal in der Porsche-Arena stattfinden, sind die deutschen Teilnehmer die haushohen Favoriten.

Kategorie: Hallenradsport
18.10.2016
Am Wochenende laufen die deutschen Hallenradsport-Meisterschaften in Moers

Die Hallenradsaison geht in ihre alles entscheidende Phase. Am Freitag und Samstag bitte der Grafschafter Rad- und Motorsportverein Moers (GRMSV) zu den nationalen Titelkämpfen. In den Fokus rücken die WM-Disziplinen, denn in der ersten Dezember-Woche erlebt Stuttgart mit den UCI-Weltmeisterschaften den Höhepunkt. Unmittelbar nach der letzten Übung im Kunstradsport und dem finalen Radball-Knaller nominieren die Bundestrainer das WM-Aufgebot.

Kategorie: Hallenradsport
02.06.2016
Hinweise auf wichtige Radsport-Veranstaltungen in Deutschland

Bundesliga in Karbach (5. Juni):

Kategorie: Hallenradsport
07.05.2016
Hallenradsportler feiern bei der EM in der Schweiz großen Triumph

Erfolg auf ganzer Linie: Bei den Junioren-Europameisterschaften im Hallenradsport in Baar / Schweiz konnten die Nachwuchssportler des BDR alle sechs Titel gewinnen.

Kategorie: Hallenradsport
22.11.2015
Gold für Michael Niedermeier und die Thürmers am Schlusstag der Hallen-WM

Am letzten Tag der UCI-Hallenradsport-Weltmeisterschaften gewann Deutschland zwei weitere Goldmedaillen. Michael Niedermeier (Bruckmühl) heißt der alte und neue Champion im 1er Herren. Sechs Jahre dauerte der Anlauf für Julia und Nadja Thürmer bis zum Gipfel: in Malaysia feierten sie ihren WM-Titel im 2er Kunstrad der Frauen. Silber gab es für Simon Puls (Lieme) sowie Lisa und Lena Bringsken (Böhl-Iggelheim). Insgesamt gab es vier Mal Gold, drei Mal Silber und einmal Bronze für den BDR.

Kategorie: Hallenradsport
21.11.2015
Auch der zweite Tag der Hallen-WM für den BDR sehr erfolgreich

WM-Tag zwei – und Gold Nr. 2 bei den Hallenradsport-Weltmeisterschaften in Malaysia für Deutschland. Nach Plan? Nicht ganz. Insider hatten die Damen im 1er Kunstrad auf dem höchsten Treppchen erwartet. Aber es gab „nur“ Bronze für Weltrekordlerin Lisa Hattemer. Gut, dass auf die 4er-Kunstrad-Damen des RSV Steinhöring Verlass ist. Katharina Gülich, Ramona Ressel, Christine Posch und Michaela Schweiger gewannen den Titel mit großem Vorsprung.

Kategorie: Hallenradsport
20.11.2015
Erste Medaillen bei Hallen-WM in Malaysia

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) erlebte mit Gold und Silber einen WM-Auftakt nach Maß bei der Hallen-WM in Malaysia, wo sich André und Benedikt Bugner (Klein-Winternheim) ihren dritten WM-Titel in Folge im Zweier-Kunstfahren der offenen Klasse sicherten. Silber ging an Stefanie Dietrich/Robert Schmidt (Schleißheim).

Kategorie: Hallenradsport
19.11.2015
Morgen beginnt die Hallenradsport-Weltmeisterschaft

Stressige Anreise, sieben Stunden Zeitdifferenz, der Favoritenstellung der deutschen Hallenradsportler in Malaysia (20.-22.11.) tut das keinen Abbruch. Bundestrainer Dieter Maute erwartet, dass die durchaus guten Ergebnisse der letzten WM (Siege in Einer wie Zweier) noch zu toppen sind. Radball-Kollege Jürgen King will die Erinnerungen an die WM 2014 in Brünn - ohne Treppchenplatz - sowieso tilgen.

Kategorie: Hallenradsport
17.11.2015
Am Wochenende wollen deutsche Kunstfahrer wieder glänzen

Am kommenden Wochenende starten die deutschen Hallenradsportler bei den Hallen-Weltmeisterschaften in Malaysia, wo sie in allen Disziplinen als die großen Favoriten gelten.

Kategorie: Hallenradsport
17.10.2015
Eberstadt holt bei Hallen-DM den Radball-Titel

Bis in den frühen Morgen floss in der Lübbecker Merkur Arena das regionale Bier in Strömen – doch das hatten sich die meisten Beteiligten der Hallenrad-DM redlich verdient. Zuschauerandrang, tolle Stimmung, beste Bewirtung in der Halle. Da kommentierte Bundestrainer Dieter Maute gerne für den WDR („jede Fernsehminute tut uns gut“) – drinnen steppte der Bär. Als der bayerische Weltmeister Michael Niedermeier (24) überraschend seinem Konkurrenten Simon Puls den Vortritt lassen musste.

Kategorie: Hallenradsport

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org