Hallenradsport

10.11.2013
Deutlicher Sieg beim 3-Nationen-Cup

Beim letzten Test vor der WM in Basel (22.-24. November) haben die deutschen Hallenradsportler eine gelungene Generalprobe abgeliefert. Beim 3-Nationen-Cup in Pfungen setzte sich das BDR-Team mit 52 Punkten gegen die Schweiz (24 Punkte) und Österreich (21) durch.

Kategorie: Hallenradsport
07.11.2013
Deutsche Kunstradsolistinnen müssen auf der Hut sein

Die drei Topnationen im Hallenradsport, die Schweiz, Österreich und Deutschland, treffen sich am kommenden Samstag, den 9. November, zum Drei-Nationen-Cup. Das schweizerische Pfungen ist Gastgeber und erlebt somit einen kleinen Vorgeschmack auf die Weltmeisterschaften, die vom 22. bis 24. November in Basel unter der Regie des deutschen RSV Herten ausgetragen werden.

Kategorie: Hallenradsport
26.10.2013
Krichbaum/Rossmann gewinnen achtes Weltcup-Turnier

Für die deutschen Radballer erwies sich Höchst als äußerst erfolgreiches Pflaster.

Kategorie: Hallenradsport
25.10.2013
Matthias König und Uwe Bernern wollen sich in Höchst fürs Radball-Finale qualifizieren

Im österreichischen Höchst steht am morgigen Samstag der achte Radball-Weltcup der Saison auf dem Programm – und damit das letzte Turnier, um sich für das Finale am 7. Dezember in Brünn (CZE) zu qualifizieren. Und genau dies wollen Matthias König und Uwe Berner vom RV Gärtringen schaffen.

Kategorie: Hallenradsport
19.10.2013
Rossmann/Krichbaum setzen sich bei der DM gegen Konkurrenz durch

Der SV Eberstadt ist alter und neuer deutscher Radballmeister. David Schnabel setzte sich im 1er Kunstradfahren durch, Nadja und Julia Thürmer (RV Mainz-Finthen) setzten sich im 2er der Frauen durch.

Kategorie: Hallenradsport
18.10.2013
Erste Medaillen in Baunatal vergeben

Corinna Hein (SKV Mörfelden) hat bei den Deutschen Meisterschaften der Hallenradsportler in Baunatal für das Gastgeber-Bundesland Hessen reingepowert und sich die Goldmedaille im 1er Kunstradfahren der Frauen gesichert. Im 2er der offenen Klasse gelang dies André und Benedikt Bugner (RSV Klein-Winternheim).

Kategorie: Hallenradsport
17.10.2013
David Schnabel vor den letzten 1500 Sekunden seiner Kunstradfahrer-Laufbahn

David Schnabel vor den letzten 1500 Sekunden seiner Kunstradfahrer-Laufbahn

Noch 25 Minuten. 1500 Sekunden, in denen David Schnabel (RV Soden) auf jede seiner Muskelfasern achten wird. Auch wenn es der siebenfache Weltmeister auf Abschiedsturnier vermutlich gar nicht muss. Nahezu jede Bewegung auf seinem Kunstrad ist automatisiert, wirkt elegant und federleicht.

Kategorie: Hallenradsport
Weltcup-Finale in der Rosenstadt - alle Top-Teams am Start
Kategorie: Hallenradsport
Neue Weltrekorde für Hein sowie Schultheis/Sprinkmeier

Gleich zwei neue Weltrekorde legten die deutschen Kunstradfahrer beim 2. German Masters, der WM-Qualifikationsserie des Bund Deutscher Radfahrer, hin. Im beschaulichen Kirchdorf an der Iller drängten sich 650 Zuschauer in die kleine ausverkaufte Sporthalle und wurden im abendlichen Finaldurchgang mit Höchstleistungen sowie einem Sieg der Lokalmatadoren belohnt.

Kategorie: Hallenradsport
Noch zwei Dreikämpfe um die WM-Plätze

Am kommenden Freitag und Samstag stehen in Kamp-Lintfort (Glückauf Sporthalle) die Deutschen Hallenradsport-Meisterschaften auf dem Programm. In der Vorrunde kommt es bei den Einer-Männern sowie in der offenen Zweier-Eliteklasse zudem zu einem anderen Showdown.

Kategorie: Hallenradsport

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org