Bahnrennsport

Pressemitteilung vom 20.04.2021

Road to Tokio - Heute: Stefan Bötticher

Am 23. Juli sollen die Olympischen Spiele von Tokio eröffnet werden. Der Bund Deutscher Radfahrer wird in vier Disziplinen, Bahn, BMX, Mountainbike und Straße um Olympisches Edelmetall kämpfen. In den kommenden Wochen stellen wir alle Olympia-Kandidaten des BDR vor. In der heutigen Folge präsentieren wir Sprinter Stefan Bötticher.  Die Nominierung für Tokio erfolgt durch das Deutsche Olympische Komitee ab Mai.

Am 23. Juli sollen die Olympischen Spiele von Tokio eröffnet werden. Der Bund Deutscher Radfahrer wird in vier Disziplinen, Bahn, BMX, Mountainbike und Straße um Olympisches Edelmetall kämpfen. In den kommenden Wochen stellen wir alle Olympia-Kandidaten des BDR vor. In der heutigen Folge präsentieren wir Sprinter Stefan Bötticher.  Die Nominierung für Tokio erfolgt durch das Deutsche Olympische Komitee ab Mai.

Pressemitteilung vom 31.03.2021

Bahnverfolger Domenic Weinstein

Am 23. Juli sollen die Olympischen Spiele von Tokio eröffnet werden. Der Bund Deutscher Radfahrer wird in vier Disziplinen, Bahn, BMX, Mountainbike und Straße um Olympisches Edelmetall kämpfen. In den kommenden Wochen stellen wir alle Olympia-Kandidaten des BDR vor. In der heutigen Folge präsentieren wir Domenic Weinstein, einer der Fahrer, die für den deutschen Vierer in der Disziplin Mannschaftsverfolgung in Frage kommen. Die Nominierung für Tokio erfolgt durch das Deutsche Olympische Komitee ab Mai.

Am 23. Juli sollen die Olympischen Spiele von Tokio eröffnet werden. Der Bund Deutscher Radfahrer wird in vier Disziplinen, Bahn, BMX, Mountainbike und Straße um Olympisches Edelmetall kämpfen. In den kommenden Wochen stellen wir alle Olympia-Kandidaten des BDR vor. In der heutigen Folge präsentieren wir Domenic Weinstein, einer der Fahrer, die für den deutschen Vierer in der Disziplin Mannschaftsverfolgung in Frage kommen. Die Nominierung für Tokio erfolgt durch das Deutsche Olympische Komitee ab Mai.

Pressemitteilung vom 26.03.2021

Road to Tokio: Der BDR und seine Olympia-Kandidaten

Mit zwölfmonatiger Verspätung hat das Olympische Feuer gestern seine Reise durch Japan angetreten. 121 Tage dauert der Fackellauf, bevor am 23. Juli die Olympischen Spiele von Tokio eröffnet werden sollen. Mit dem Beginn des Fackellaufs ist auch die Hoffnung der Athleten auf die Durchführung der Spiele gestiegen. Der Bund Deutscher Radfahrer wird in vier Disziplinen, Bahn, BMX, Mountainbike und Straße um Olympisches Edelmetall kämpfen. Eine Medaillen-Hoffnung ist Emma Hinze, die bei den Bahn-Weltmeisterschaften vor einem Jahr in Berlin drei Goldmedaillen gewann: im Sprint, im Keirin und im Teamsprint. Mit ihr beginnt eine Serie aller BDR-Athleten, die für einen Start in Tokio in Frage kommen. Die Nominierung erfolgt durch das Deutsche Olympische Komitee ab Mai.

Mit zwölfmonatiger Verspätung hat das Olympische Feuer gestern seine Reise durch Japan angetreten. 121 Tage dauert der Fackellauf, bevor am 23. Juli die Olympischen Spiele von Tokio eröffnet werden sollen. Mit dem Beginn des Fackellaufs ist auch die Hoffnung der Athleten auf die Durchführung der Spiele gestiegen. Der Bund Deutscher Radfahrer wird in vier Disziplinen, Bahn, BMX, Mountainbike und Straße um Olympisches Edelmetall kämpfen. Eine Medaillen-Hoffnung ist Emma Hinze, die bei den Bahn-Weltmeisterschaften vor einem Jahr in Berlin drei Goldmedaillen gewann: im Sprint, im Keirin und im Teamsprint. Mit ihr beginnt eine Serie aller BDR-Athleten, die für einen Start in Tokio in Frage kommen. Die Nominierung erfolgt durch das Deutsche Olympische Komitee ab Mai.

Pressemitteilung vom 11.03.2021

BDR plant für Tokio

„Wir gehen davon aus, dass die Olympischen Spiele stattfinden und stecken mitten in den Vorbereitungen“, ist BDR-Sportdirektor Patrick Moster zuversichtlich, dass die Spiele von Tokio im Sommer dieses Jahres trotz Corona zur Austragung kommen.

„Wir gehen davon aus, dass die Olympischen Spiele stattfinden und stecken mitten in den Vorbereitungen“, ist BDR-Sportdirektor Patrick Moster zuversichtlich, dass die Spiele von Tokio im Sommer dieses Jahres trotz Corona zur Austragung kommen.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org