Bahnrennsport

Pressemitteilung vom 08.06.2021

Vorschlagsliste für Tokio

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute seine Vorschlagsliste für die Bahn-Mannschaft für die Olympischen Spiele in Tokio bekannt. Die Nominierung der Bahn-Mannschaft erfolgt am 15. Juni durch den Deutschen Olympischen Sportbund.

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute seine Vorschlagsliste für die Bahn-Mannschaft für die Olympischen Spiele in Tokio bekannt. Die Nominierung der Bahn-Mannschaft erfolgt am 15. Juni durch den Deutschen Olympischen Sportbund.

Pressemitteilung vom 02.06.2021

Heute: Franziska Brauße

Am 23. Juli werden die Olympischen Spiele von Tokio eröffnet. Der Bund Deutscher Radfahrer wird in vier Disziplinen, Bahn, BMX, Mountainbike und Straße um Olympisches Edelmetall kämpfen. In den kommenden Wochen stellen wir alle Olympia-Kandidaten des BDR vor. In der heutigen Folge präsentieren wir Franziska Brauße, die in der Mannschaftsverfolgung auf der Bahn antreten will.

 

Am 23. Juli werden die Olympischen Spiele von Tokio eröffnet. Der Bund Deutscher Radfahrer wird in vier Disziplinen, Bahn, BMX, Mountainbike und Straße um Olympisches Edelmetall kämpfen. In den kommenden Wochen stellen wir alle Olympia-Kandidaten des BDR vor. In der heutigen Folge präsentieren wir Franziska Brauße, die in der Mannschaftsverfolgung auf der Bahn antreten will.

 

Pressemitteilung vom 15.05.2021

Dritter Sieg beim Weltcup

Das deutsche Duo Moritz Malcharek und Theo Reinhardt (beide Berlin/beide rad-net ROSE Team) haben am dritten Tag des Bahn-Weltcups in Hongkong im Madison für den dritten deutschen Sieg gesorgt.

Das deutsche Duo Moritz Malcharek und Theo Reinhardt (beide Berlin/beide rad-net ROSE Team) haben am dritten Tag des Bahn-Weltcups in Hongkong im Madison für den dritten deutschen Sieg gesorgt.

Pressemitteilung vom 14.05.2021

Fünf Medaillen beim Bahn-Weltcup

Am zweiten Tag des Bahn-Weltcups in Hongkong gab es fünf Medaillen für den BDR: Felix Groß (Leipzig) gewann das 1000-m Zeitfahren; Domenic Weinstein (Villingen-Schwenningen) und Leon Rohde (Wedel) belegten in der Einerverfolgung die Plätze zwei und drei. Moritz Malcharek (Berlin) hat im Scratchrennen den zweiten Platz belegt und wurde im Ausscheidungsfahren Dritter. 

Am zweiten Tag des Bahn-Weltcups in Hongkong gab es fünf Medaillen für den BDR: Felix Groß (Leipzig) gewann das 1000-m Zeitfahren; Domenic Weinstein (Villingen-Schwenningen) und Leon Rohde (Wedel) belegten in der Einerverfolgung die Plätze zwei und drei. Moritz Malcharek (Berlin) hat im Scratchrennen den zweiten Platz belegt und wurde im Ausscheidungsfahren Dritter. 

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org