Bahnrennsport

Pressemitteilung vom 19.02.2014

Bahnasse im Anflug

Kommende Woche finden in Cali in Kolumbien die Bahn-Weltmeisterschaften der Elite statt. Im letzten Jahr gewann der BDR drei Gold-, drei Silber – und zwei Bronzemedaillen. Ob die Medaillenausbeute in diesem Jahr ähnlich erfolgreich ausfallen wird, werden die Wettkämpfe zeigen. Die Leistungen der Athletinnen und Athleten im Vorfeld der Titelkämpfe lassen berechtigte Hoffnung zu. Vor allem in den Kurzzeitdisziplinen wie Teamsprint und Keirin zählen die Athletinnen und Athleten des BDR zu den Top-Favoriten. Sie sind bereits gestern in Cali eingetroffen, um die Bahn zu testen und letzte Feinabstimmungen vorzunehmen. „Unserer Sportlerinnen und Sportler freuen sich, wenn es nächste Woche endlich losgeht,“ sagte Bundestrainer Detlef Uibel (Cottbus) nach der Landung in Kolumbien. Die Ausdauersportler sind derzeit unterwegs und werden morgen in Südamerika erwartet.

Kommende Woche finden in Cali in Kolumbien die Bahn-Weltmeisterschaften der Elite statt. Im letzten Jahr gewann der BDR drei Gold-, drei Silber – und zwei Bronzemedaillen. Ob die Medaillenausbeute in diesem Jahr ähnlich erfolgreich ausfallen wird, werden die Wettkämpfe zeigen. Die Leistungen der Athletinnen und Athleten im Vorfeld der Titelkämpfe lassen berechtigte Hoffnung zu. Vor allem in den Kurzzeitdisziplinen wie Teamsprint und Keirin zählen die Athletinnen und Athleten des BDR zu den Top-Favoriten. Sie sind bereits gestern in Cali eingetroffen, um die Bahn zu testen und letzte Feinabstimmungen vorzunehmen. „Unserer Sportlerinnen und Sportler freuen sich, wenn es nächste Woche endlich losgeht,“ sagte Bundestrainer Detlef Uibel (Cottbus) nach der Landung in Kolumbien. Die Ausdauersportler sind derzeit unterwegs und werden morgen in Südamerika erwartet.

Pressemitteilung vom 14.02.2014

BDR nominiert WM-Team

Der Bund Deutscher Radfahrer hat heute sein Aufgebot für die Bahn-Weltmeisterschaften in Cali in Kolumbien (26. Februar bis 2. März 2014) bekannt gegeben. Angeführt wird die Equipe vom letztjährigen Sprint-Weltmeister Stefan Bötticher aus Chemnitz.

Der Bund Deutscher Radfahrer hat heute sein Aufgebot für die Bahn-Weltmeisterschaften in Cali in Kolumbien (26. Februar bis 2. März 2014) bekannt gegeben. Angeführt wird die Equipe vom letztjährigen Sprint-Weltmeister Stefan Bötticher aus Chemnitz.

Pressemitteilung vom 20.01.2014

Zweite Medaille für Max Niederlag

Auf dem vierten Gesamtrang endete für den Bund Deutscher Radfahrer die Bahn-Weltcupsaison 2013/2014. Sieger wurde Großbritannien.

Auf dem vierten Gesamtrang endete für den Bund Deutscher Radfahrer die Bahn-Weltcupsaison 2013/2014. Sieger wurde Großbritannien.

Pressemitteilung vom 19.01.2014

Gesamtsieg für Miriam Welte

Miriam Welte aus Otterbach hat am zweiten Tag des Weltcups in Guadalajara/Mexiko im 500-Meter-Zeitfahren den zweiten Platz belegt.

Miriam Welte aus Otterbach hat am zweiten Tag des Weltcups in Guadalajara/Mexiko im 500-Meter-Zeitfahren den zweiten Platz belegt.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org