Hallenradsport

Maximale Medaillenausbeute

Bei der Junioren-Europameisterschaft im Hallenradsport in Altdorf hat die deutsche Nationalmannschaft die maximale Medaillenausbeute eingefahren.

Bei der Junioren-Europameisterschaft im Hallenradsport in Altdorf hat die deutsche Nationalmannschaft die maximale Medaillenausbeute eingefahren.

Fröschle/Stapf verteidigen Titel

Der erste Tag der Junioren-Europameisterschaft im schweizerischen Altdorf begann für das Team des BDR mehr als vielversprechend. Zweimal Gold und einmal Silber räumten die deutschen Juniorinnen und Junioren zum Auftakt ab.

Der erste Tag der Junioren-Europameisterschaft im schweizerischen Altdorf begann für das Team des BDR mehr als vielversprechend. Zweimal Gold und einmal Silber räumten die deutschen Juniorinnen und Junioren zum Auftakt ab.

Deutscher Nachwuchs in der Favoritenrolle

Als klare Favoriten geht der deutsche Hallenradsport-Nachwuchs am kommenden Wochenende auf Medaillenjagd. Bei der Junioren-Europameisterschaft im schweizerischen Altdorf sind vor allem im Kunstradfahren die Mädchen und Jungen des BDR am 10. und 11. Mai in der klaren Favoritenrolle.

Als klare Favoriten geht der deutsche Hallenradsport-Nachwuchs am kommenden Wochenende auf Medaillenjagd. Bei der Junioren-Europameisterschaft im schweizerischen Altdorf sind vor allem im Kunstradfahren die Mädchen und Jungen des BDR am 10. und 11. Mai in der klaren Favoritenrolle.

Toller zweiter Rang für Eberstadt

Nach einem furiosen 5:1 gegen Höchst I kam es gestern Abend zum Entscheidungsspiel gegen Höchst 2, in dem die Deutschen knapp mit 2:1 unterlagen. „Es war ein Spiel auf Augenhöhe, Eberstadt hat uns sehr zu schaffen gemacht,“ sagte der neue Europacup-Sieger Simon König.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org