Hallenradsport

Acht Teams wollen sich Deutschlandpokal sichern

Unter dem Motto „30 Jahre Radball in Klein-Gerau von 1983 – 2013“ richtet der RMSV „Vorwärts“ 1908 Klein-Gerau am kommenden Samstag, 16.3.2013, das Finale Deutschlandpokal Elite im Radball aus. Ab 13 Uhr ermitteln die acht qualifizierten Teams in der Großsporthalle (Heinrich-Engel-Str. 2, 64572 Büttelborn/Klein-Gerau) in zwei Vorrundengruppen die vier Finalrundenteilnehmer.

Unter dem Motto „30 Jahre Radball in Klein-Gerau von 1983 – 2013“ richtet der RMSV „Vorwärts“ 1908 Klein-Gerau am kommenden Samstag, 16.3.2013, das Finale Deutschlandpokal Elite im Radball aus. Ab 13 Uhr ermitteln die acht qualifizierten Teams in der Großsporthalle (Heinrich-Engel-Str. 2, 64572 Büttelborn/Klein-Gerau) in zwei Vorrundengruppen die vier Finalrundenteilnehmer.

Radball wieder im Rampenlicht

Die neue Bundesligasaison der Radbaler ist gestartet, mit Spielen auf hohem Niveau und einem begeisterten Publikum.

Die neue Bundesligasaison der Radbaler ist gestartet, mit Spielen auf hohem Niveau und einem begeisterten Publikum.

RC Höchst triumphiert in Sangerhausen

Beim 11. Radball Weltcup-Finale, das in Sangerhausen ausgetragen wurde, dominierte der Vorarlberger Verein RC Mazda Hagspiel Höchst total und schrieb vor knapp 500 Zuschauern Radball-Geschichte. Die Plätze eins bis drei machten die Österreicher komplett unter sich aus – ein historischer Triumph.

Beim 11. Radball Weltcup-Finale, das in Sangerhausen ausgetragen wurde, dominierte der Vorarlberger Verein RC Mazda Hagspiel Höchst total und schrieb vor knapp 500 Zuschauern Radball-Geschichte. Die Plätze eins bis drei machten die Österreicher komplett unter sich aus – ein historischer Triumph.

Daumendrücken in Sangerhausen

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org