Mountainbike

Pressemitteilung vom 26.08.2021

Gute Top-Ten-Platzierungen

Drei starke Top-Ten-Platzierungen erreichten die deutschen Junioren bei der Mountainbike-Weltmeisterschaft im italienischen Val di Sole am zweiten Wettkampftrag. Sina van Thiel wurde im Rennen der Juniorinnen sechste, Lars Gräter und Paul Schehl belegten bei den männlichen Junioren die Plätze sieben und acht.

Drei starke Top-Ten-Platzierungen erreichten die deutschen Junioren bei der Mountainbike-Weltmeisterschaft im italienischen Val di Sole am zweiten Wettkampftrag. Sina van Thiel wurde im Rennen der Juniorinnen sechste, Lars Gräter und Paul Schehl belegten bei den männlichen Junioren die Plätze sieben und acht.

Pressemitteilung vom 25.08.2021

Bronze zum Auftakt

Zum Auftakt der Mountainbike-Weltmeisterschaft in Val di Sole in Italien hat die deutsche Mannschaft heute im Mannschaftswettbewerb „Team Relay“ die Bronzemedaille gewonnen. Das deutsche Team war 49 Sekunden Minuten langsamer als die siegreichen Franzosen und lag nur eine Sekunde hinter den USA zurück, die Silber holten. Bei den Europameisterschaften vor zwei Wochen hatte die deutsche Staffel ebenfalls Rang drei belegt.

Zum Auftakt der Mountainbike-Weltmeisterschaft in Val di Sole in Italien hat die deutsche Mannschaft heute im Mannschaftswettbewerb „Team Relay“ die Bronzemedaille gewonnen. Das deutsche Team war 49 Sekunden Minuten langsamer als die siegreichen Franzosen und lag nur eine Sekunde hinter den USA zurück, die Silber holten. Bei den Europameisterschaften vor zwei Wochen hatte die deutsche Staffel ebenfalls Rang drei belegt.

Pressemitteilung vom 24.08.2021

Die Chancen der deutschen Biker

Die deutsche Nationalmannschaft der Mountainbiker ist gestern in Val di Sole (Italien) angekommen, wo morgen die Weltmeisterschaften mit dem Teamrelay beginnen.

Die deutsche Nationalmannschaft der Mountainbiker ist gestern in Val di Sole (Italien) angekommen, wo morgen die Weltmeisterschaften mit dem Teamrelay beginnen.

Pressemitteilung vom 15.08.2021

Ronja Eibl holt Bronze

Am vierten und letzten Tag der MTB-Europameisterschaften in Novi Sad in Serbien gab es die dritte Bronzemedaille für den Bund Deutscher Radfahrer. Ronja Eibl aus Grosselfingen wurde Dritte im Rennen der weiblichen U23. 

Am vierten und letzten Tag der MTB-Europameisterschaften in Novi Sad in Serbien gab es die dritte Bronzemedaille für den Bund Deutscher Radfahrer. Ronja Eibl aus Grosselfingen wurde Dritte im Rennen der weiblichen U23. 

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org