Nachwuchsarbeit

Pressemitteilung vom 12.02.2014

Talentförderung im BDR

Der Titelsponsor der Radbundesliga, der internationale

Pressemitteilung vom 16.01.2014

Neue Talentförderung im BDR

Der Titelsponsor der Radbundesliga, der internationale Logistik-Dienstleister Müller - Die lila Logistik, hat zusammen mit dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) eine eigene Talentförderung für 2014 ins Leben gerufen. Neben dem Sponsoring der Radbundesliga wird Müller - Die lila Logistik in enger Abstimmung mit dem BDR zwei aussichtsreiche Talente des deutschen Radsports fördern.

Der Titelsponsor der Radbundesliga, der internationale Logistik-Dienstleister Müller - Die lila Logistik, hat zusammen mit dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) eine eigene Talentförderung für 2014 ins Leben gerufen. Neben dem Sponsoring der Radbundesliga wird Müller - Die lila Logistik in enger Abstimmung mit dem BDR zwei aussichtsreiche Talente des deutschen Radsports fördern.

Nachwuchsförderung im BDR

Fünf deutsche Etappensiege gab es bisher in der Jubiläumsausgabe der Tour de France, Erfolge, die international Anerkennung finden und Vorbild für junge Radsportler sind. Damit auch in den kommenden Jahren deutsche Radsportler aufs Siegerpodest fahren, widmet sich der Bund Deutscher Radfahrer intensiv der Nachwuchsgewinnung, auch um dem demographischen Wandel entgegenzuwirken, der den gesamten Sport betrifft.

Fünf deutsche Etappensiege gab es bisher in der Jubiläumsausgabe der Tour de France, Erfolge, die international Anerkennung finden und Vorbild für junge Radsportler sind. Damit auch in den kommenden Jahren deutsche Radsportler aufs Siegerpodest fahren, widmet sich der Bund Deutscher Radfahrer intensiv der Nachwuchsgewinnung, auch um dem demographischen Wandel entgegenzuwirken, der den gesamten Sport betrifft.

Jonas Bokeloh Etappensieger in Luxemburg

Die Junioren den Bundes Deutscher Radfahrer sind mit einem Sieg in der zweitägige Rundfahrt General Patton (Nation Cup) gestartet. Nach 102 Kilometer von Ettelbrück nach Troisvierges gewann Bokeloh den Sprint einer zehn Fahrer großen Spitzengruppe.

Die Junioren den Bundes Deutscher Radfahrer sind mit einem Sieg in der zweitägige Rundfahrt General Patton (Nation Cup) gestartet. Nach 102 Kilometer von Ettelbrück nach Troisvierges gewann Bokeloh den Sprint einer zehn Fahrer großen Spitzengruppe.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org