Personalie

Pressemitteilung vom 10.08.2017

Abschied von Peter Weibel

Peter Weibel ist tot. Der ehemalige Rennfahrer und langjährige Bundestrainer im Bund Deutscher Radfahrer erlag  am Mittwochnachmittag einem Krebsleiden.

Peter Weibel ist tot. Der ehemalige Rennfahrer und langjährige Bundestrainer im Bund Deutscher Radfahrer erlag  am Mittwochnachmittag einem Krebsleiden.

Pressemitteilung vom 01.04.2017

Marcel Wüst im BDR-Präsidium

Der Kölner Ex-Profi Marcel Wüst (49) ist neuer Vize-Präsident im Bund Deutscher Radfahrer für den Bereich Marketing und Kommunikation.

Der Kölner Ex-Profi Marcel Wüst (49) ist neuer Vize-Präsident im Bund Deutscher Radfahrer für den Bereich Marketing und Kommunikation.

Pressemitteilung vom 01.04.2017

Scharping als BDR-Präsident einstimmig wiedergewählt

 

BDR-Präsident Rudolf Scharping ist bei der Bundeshauptversammlung des Radsport-Verbandes am Samstag in Regensburg einstimmig wiedergewählt worden. Scharping geht damit in seine vierte Amtsperiode. Seit 2005 ist er Präsident eines der erfolgreichsten Olympischen Fachverbände. Als sein Stellvertreter wird künftig Peter Koch (Wadern) agieren, der außerdem als Vize-Präsident Breitensport in seinem Amt bestätigt wurde. Zum neuen Vize-Präsidenten Kommunikation und Marketing wählten die knapp 200 Delegierten aus 17 Landesverbänden den Kölner Ex-Profi Marcel Wüst (Porträt folgt in Kürze). Wiedergewählt wurden die Vize-Präsidenten Günter Schabel (Frankfurt/Leistungssport) und Berend Meyer (Westerstede/Vizepräsident Sportentwicklung).

 

BDR-Präsident Rudolf Scharping ist bei der Bundeshauptversammlung des Radsport-Verbandes am Samstag in Regensburg einstimmig wiedergewählt worden. Scharping geht damit in seine vierte Amtsperiode. Seit 2005 ist er Präsident eines der erfolgreichsten Olympischen Fachverbände. Als sein Stellvertreter wird künftig Peter Koch (Wadern) agieren, der außerdem als Vize-Präsident Breitensport in seinem Amt bestätigt wurde. Zum neuen Vize-Präsidenten Kommunikation und Marketing wählten die knapp 200 Delegierten aus 17 Landesverbänden den Kölner Ex-Profi Marcel Wüst (Porträt folgt in Kürze). Wiedergewählt wurden die Vize-Präsidenten Günter Schabel (Frankfurt/Leistungssport) und Berend Meyer (Westerstede/Vizepräsident Sportentwicklung).

Pressemitteilung vom 29.03.2017

Rudolf Scharping vor vierter Amtszeit

Rudolf Scharping kandidiert am 1. April erneut für das Amt des Präsidenten des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR). Der ehemalige Bundesverteidigungsminister und Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz steht seit 2005 an der Spitze des BDR und hat ihn durch schwere Zeiten geführt.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org