Straße

Pressemitteilung vom 24.09.2019

Platz fünf und zehn bei den Frauen

Lisa Klein und Lisa Brennauer haben bei den Weltmeisterschaften in Yorkshire ein glänzendes Zeitfahren hingelegt. Klein beendete den 30,3 km langen Kampf gegen die Uhr, der von viel Regen begleitet war,  auf Platz fünf, Lisa Brennauer wurde Zehnte. Am überlegenen Sieg der US-Amerikanerin  Chloe Dygart konnten Beide nicht kratzen. Silber und Bronze gingen an die Niederländerinnen Anna Van der Breggen und Titelverteidigerin Annemiek van Vleuten.

Lisa Klein und Lisa Brennauer haben bei den Weltmeisterschaften in Yorkshire ein glänzendes Zeitfahren hingelegt. Klein beendete den 30,3 km langen Kampf gegen die Uhr, der von viel Regen begleitet war,  auf Platz fünf, Lisa Brennauer wurde Zehnte. Am überlegenen Sieg der US-Amerikanerin  Chloe Dygart konnten Beide nicht kratzen. Silber und Bronze gingen an die Niederländerinnen Anna Van der Breggen und Titelverteidigerin Annemiek van Vleuten.

Pressemitteilung vom 24.09.2019

Deutsches Team mit Chancen

Wenn die Zeitfahr-Wettbewerbe  am Mittwoch mit der Entscheidung in der Eliteklasse der Männer beendet werden, beginnen am Donnerstag die Straßenrennen. Die Aussichten der deutschen Fahrerinnen und Fahrer stellen wir hier vor. Stimmen zum Rennen der Elite Männer folgen in Kürze.

Wenn die Zeitfahr-Wettbewerbe  am Mittwoch mit der Entscheidung in der Eliteklasse der Männer beendet werden, beginnen am Donnerstag die Straßenrennen. Die Aussichten der deutschen Fahrerinnen und Fahrer stellen wir hier vor. Stimmen zum Rennen der Elite Männer folgen in Kürze.

Pressemitteilung vom 23.09.2019

Brenner gewinnt Bronze

Beim Einzelzeitfahren der Junioren haben Marco Brenner (Augsburg) und Michel Heßmann (Unna) die hervorragenden Plätze drei und fünf belegt.

Beim Einzelzeitfahren der Junioren haben Marco Brenner (Augsburg) und Michel Heßmann (Unna) die hervorragenden Plätze drei und fünf belegt.

Pressemitteilung vom 22.09.2019

Mixed Staffel fährt auf Platz zwei

Die deutsche Mixed-Staffel hat bei den Straßenweltmeisterschaften in Harrogate in der Grafschaft Yorkshire in Großbritannien die Silbermedaille hinter den Niederlanden und vor Großbritannien gewonnen.

Die deutsche Mixed-Staffel hat bei den Straßenweltmeisterschaften in Harrogate in der Grafschaft Yorkshire in Großbritannien die Silbermedaille hinter den Niederlanden und vor Großbritannien gewonnen.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org