Straße

Pressemitteilung vom 27.08.2020

Lisa Brennauer erkämpft sich Platz sechs

Drei Tage nach ihrem vierten Platz im Einzelzeitfahren hat die Deutsche Straßenmeisterin Lisa Brennauer erneut für eine Top-Platzierung im Lager des Bundes Deutscher Radfahrer gesorgt. Die Allgäuerin gewann bei den Europameisterschaften in Plouay im Straßenrennen der Frauen (109,2 km) 3:27 Minuten hinter der Siegerin den Sprint der Verfolgerinnen und wurde Sechste.

Drei Tage nach ihrem vierten Platz im Einzelzeitfahren hat die Deutsche Straßenmeisterin Lisa Brennauer erneut für eine Top-Platzierung im Lager des Bundes Deutscher Radfahrer gesorgt. Die Allgäuerin gewann bei den Europameisterschaften in Plouay im Straßenrennen der Frauen (109,2 km) 3:27 Minuten hinter der Siegerin den Sprint der Verfolgerinnen und wurde Sechste.

Pressemitteilung vom 26.08.2020

Ackermann sprintet erneut zu Bronze

Pascal Ackermann hat wie schon 2019 in Alkmaar bei den Europameisterschaften in Plouay/Frankreich die Bronzemedaille im Straßenrennen gewonnen. Am Vormittag hatte U23-Fahrerin Franziska Koch als Vierte knapp eine weitere Bronzemedaille verpasst.

Pascal Ackermann hat wie schon 2019 in Alkmaar bei den Europameisterschaften in Plouay/Frankreich die Bronzemedaille im Straßenrennen gewonnen. Am Vormittag hatte U23-Fahrerin Franziska Koch als Vierte knapp eine weitere Bronzemedaille verpasst.

Pressemitteilung vom 24.08.2020

Frischgebackene Meisterin auf Platz vier

Nur einen Tag, nachdem sie auf dem Sachsenring erfolgreich ihren Titel im Einer-Straßenfahren verteidigte, wurde Lisa Brennauer (Durach) bei den Europameisterschaften in Plouay in Frankreich Vierte im Einzelzeitfahren. Die Weltmeisterin von 2014 verpasste nur um 15 Sekunden den Sprung aufs Podest. Lisa Klein (Erfurt) fuhr auf Platz neun.

Nur einen Tag, nachdem sie auf dem Sachsenring erfolgreich ihren Titel im Einer-Straßenfahren verteidigte, wurde Lisa Brennauer (Durach) bei den Europameisterschaften in Plouay in Frankreich Vierte im Einzelzeitfahren. Die Weltmeisterin von 2014 verpasste nur um 15 Sekunden den Sprung aufs Podest. Lisa Klein (Erfurt) fuhr auf Platz neun.

Pressemitteilung vom 24.08.2020

Hannah Ludwig verteidigt EM-Titel

Am ersten Tag der Straßen-Europameisterschaften in Plouay (Frankreich) konnte der BDR bereits am Vormittag drei Medaillen feiern: Der Augsburger Marco Brenner (RSG Ansbach) sorgte im Zeitfahren der Junioren für die erste Medaille für den Bund Deutscher Radfahrer. Nur zwei Stunden später verteidigte Hannah Ludwig aus Traben-Trarbach (Team Canyon SRAM) ihren Titel im Zeitfahren der weiblichen U23 erfolgreich. Und Franziska Koch rundete das hervorragende Ergebnis der deutschen Nachwuchssportler mit einer weiteren Silbermedaille ab.

 

Am ersten Tag der Straßen-Europameisterschaften in Plouay (Frankreich) konnte der BDR bereits am Vormittag drei Medaillen feiern: Der Augsburger Marco Brenner (RSG Ansbach) sorgte im Zeitfahren der Junioren für die erste Medaille für den Bund Deutscher Radfahrer. Nur zwei Stunden später verteidigte Hannah Ludwig aus Traben-Trarbach (Team Canyon SRAM) ihren Titel im Zeitfahren der weiblichen U23 erfolgreich. Und Franziska Koch rundete das hervorragende Ergebnis der deutschen Nachwuchssportler mit einer weiteren Silbermedaille ab.

 

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org