Straße

Pressemitteilung vom 19.05.2019

Koch gewinnt in Dautphe

Franziska Koch (Mexx-Watersley) hat das Rennen der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» der Frauen und Juniorinnen in Dautphe gewonnen. Die 18-Jährige setzte sich im Sprint einer dreiköpfigen Spitzengruppe vor Carolin Schiff (Maxx Solar-Lindig) und U19-Fahrerin Paula Leonhardt (Team Heuer Brandenburg/SC Berlin) durch.

Franziska Koch (Mexx-Watersley) hat das Rennen der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» der Frauen und Juniorinnen in Dautphe gewonnen. Die 18-Jährige setzte sich im Sprint einer dreiköpfigen Spitzengruppe vor Carolin Schiff (Maxx Solar-Lindig) und U19-Fahrerin Paula Leonhardt (Team Heuer Brandenburg/SC Berlin) durch.

Pressemitteilung vom 13.05.2019

Straßen-DM der Elite auf dem Sachsenring

Die Deutsche Meisterschaft im Einer-Straßenfahren der Frauen und Männer findet am Sonntag, den 30. Juni 2019 auf dem Sachsenring statt.

Die Deutsche Meisterschaft im Einer-Straßenfahren der Frauen und Männer findet am Sonntag, den 30. Juni 2019 auf dem Sachsenring statt.

Pressemitteilung vom 12.05.2019

Wieder Doppelsieg für P&S Metalltechnik

Beim zweiten Wertungsrennen zur Müller – die lila Logistik Rad-Bundesliga im Erzgebirge gab es wieder einen Doppelsieg für das Team P&S Metalltechnik. John Mandrysch siegte vor seinem Teamkollegen Dominik Röber,  Zwölf Sekunden dahinter gewann Jonas Rutsch vom Lotto-Kern Haus Team den Sprint der Verfolger.

Beim zweiten Wertungsrennen zur Müller – die lila Logistik Rad-Bundesliga im Erzgebirge gab es wieder einen Doppelsieg für das Team P&S Metalltechnik. John Mandrysch siegte vor seinem Teamkollegen Dominik Röber,  Zwölf Sekunden dahinter gewann Jonas Rutsch vom Lotto-Kern Haus Team den Sprint der Verfolger.

Pressemitteilung vom 23.04.2019

Talentschmiede

Nils Politt und Max Schachmann beherrschten in diesem Tagen die Schlagzeilen: Schachmann feierte drei Etappensiege in der Baskenland-Rundfahrt, war Fünfter im Amstel Gold Race.  Nils Politt musste beim Klassiker Paris-Roubaix nur dem Belgier Philippe Gilbert den Vortritt lassen, wurde Zweiter. Beide sind 25 Jahr jung, und werden in den kommenden Jahren den deutschen Radsport international erfolgreich vertreten.

Nils Politt und Max Schachmann beherrschten in diesem Tagen die Schlagzeilen: Schachmann feierte drei Etappensiege in der Baskenland-Rundfahrt, war Fünfter im Amstel Gold Race.  Nils Politt musste beim Klassiker Paris-Roubaix nur dem Belgier Philippe Gilbert den Vortritt lassen, wurde Zweiter. Beide sind 25 Jahr jung, und werden in den kommenden Jahren den deutschen Radsport international erfolgreich vertreten.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org