Straße

Pressemitteilung vom 04.06.2018

Wer folgt auf Max Kanter ?

Der Titelverteidiger ist auch der große Favorit, wenn am 17. Juni in Unna der neue deutsche Straßenmeister der U23 ermittelt wird. Max Kanter vom Team Sunweb Development  könnte auf der schnellen Zielgeraden von Unna  erneut ins Meistertrikot sprinten.

Der Titelverteidiger ist auch der große Favorit, wenn am 17. Juni in Unna der neue deutsche Straßenmeister der U23 ermittelt wird. Max Kanter vom Team Sunweb Development  könnte auf der schnellen Zielgeraden von Unna  erneut ins Meistertrikot sprinten.

Pressemitteilung vom 04.06.2018

Junge Talente in den Startlöchern

Die am Sonntag zu Ende gegangene Thüringen-Rundfahrt ist die einzige  Großveranstaltung  im Frauenradsport in Deutschland. Sie war wieder erstklassig besetzt, obwohl ihr der Weltradsportverband UCI seit Jahren den WorldTour-Status verweigert. Und mit Lisa Brennauer gewann einer der renommiertesten deutschen Fahrerinnen.

Die am Sonntag zu Ende gegangene Thüringen-Rundfahrt ist die einzige  Großveranstaltung  im Frauenradsport in Deutschland. Sie war wieder erstklassig besetzt, obwohl ihr der Weltradsportverband UCI seit Jahren den WorldTour-Status verweigert. Und mit Lisa Brennauer gewann einer der renommiertesten deutschen Fahrerinnen.

Pressemitteilung vom 27.05.2018

Führungswechsel bei den Frauen

Tatjana Paller (D.Velop-Cycle Cafe) ist neuer Spitzenreiterin der Frauen-Rad-Bundesliga, die am Sonntag in Karbach in ihre dritte Runde ging.

Tatjana Paller (D.Velop-Cycle Cafe) ist neuer Spitzenreiterin der Frauen-Rad-Bundesliga, die am Sonntag in Karbach in ihre dritte Runde ging.

Pressemitteilung vom 21.05.2018

Lechner und Koch siegen

Corinna Lechner (BTC City Ljubljana) und Franziska Koch (RSV Unna)  haben die Wertungsrennen der  Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga der Frauen und Juniorinnen in Merdingen gewonnen.

Corinna Lechner (BTC City Ljubljana) und Franziska Koch (RSV Unna)  haben die Wertungsrennen der  Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga der Frauen und Juniorinnen in Merdingen gewonnen.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org