Straße

Pressemitteilung vom 02.05.2020

Kasper verteidigt mit Sieg ihre Führung

Romy Kasper hat die Führung in der GCA-Liga powered bei Müller – Die lila Logistik erfolgreich verteidigt. Die Leipzigerin feierte beim dritten Wertungsrennen am Samstag einen deutlichen Solosieg, gewann  auf der bergigen Strecke des virtuellen Kurses mit mehr als einer Minute vor Selma Trommer und Kerstin Pöhl. 

Romy Kasper hat die Führung in der GCA-Liga powered bei Müller – Die lila Logistik erfolgreich verteidigt. Die Leipzigerin feierte beim dritten Wertungsrennen am Samstag einen deutlichen Solosieg, gewann  auf der bergigen Strecke des virtuellen Kurses mit mehr als einer Minute vor Selma Trommer und Kerstin Pöhl. 

Pressemitteilung vom 30.04.2020

U23-Meisterschaft soll verschoben werden

Aufgrund der aktuellen Situation im Rahmen der Bekämpfung des Coronavirus (Covid 19) und der damit einhergehenden Beschränkungen, kann die „Drei-Länder-Meisterschaft“ der Klasse U23 der Radsportverbände aus Luxemburg, Deutschland und der Schweiz nicht wie geplant am 13. Juni 2020 in Diekirch (LUX) ausgetragen werden.

Aufgrund der aktuellen Situation im Rahmen der Bekämpfung des Coronavirus (Covid 19) und der damit einhergehenden Beschränkungen, kann die „Drei-Länder-Meisterschaft“ der Klasse U23 der Radsportverbände aus Luxemburg, Deutschland und der Schweiz nicht wie geplant am 13. Juni 2020 in Diekirch (LUX) ausgetragen werden.

Pressemitteilung vom 27.04.2020

Die Liga wird weitergehen

Die Straßen-Bundesliga muss wegen der Corona-Pandemie pausieren.  Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat deshalb  eine virtuelle Bundesliga ins Leben gerufen, die GCA Liga powered bei Müller – Die lila Logistik. Nach dem zweiten Rennen zieht BDR-Vize-Präsident Günter Schabel ein erstes Zwischenfazit.

Die Straßen-Bundesliga muss wegen der Corona-Pandemie pausieren.  Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat deshalb  eine virtuelle Bundesliga ins Leben gerufen, die GCA Liga powered bei Müller – Die lila Logistik. Nach dem zweiten Rennen zieht BDR-Vize-Präsident Günter Schabel ein erstes Zwischenfazit.

Pressemitteilung vom 26.04.2020

Carstensens zweiter Triumph

Zweites Rennen zweiter Sieg: Lucas Carstensen vom Kontinental-Team Bike Aid hat bei der GCA Liga powered bei Müller – Die lila Logistik auf der Online-Plattform Zwift seinen zweiten Triumph gefeiert. Bei den Frauen siegte Tanja Erath (Canyon-Sram). Fast 400 Männer und 92 Frauen hatten für den zweiten Lauf gemeldet. „Das ist noch mal eine Steigerung gegenüber dem ersten Rennen vor einer Woche und zeigt, dass die GCA-Liga sehr gut angenommen wird,“ freute sich BDR-Vize-Präsident Günter Schabel.

Zweites Rennen zweiter Sieg: Lucas Carstensen vom Kontinental-Team Bike Aid hat bei der GCA Liga powered bei Müller – Die lila Logistik auf der Online-Plattform Zwift seinen zweiten Triumph gefeiert. Bei den Frauen siegte Tanja Erath (Canyon-Sram). Fast 400 Männer und 92 Frauen hatten für den zweiten Lauf gemeldet. „Das ist noch mal eine Steigerung gegenüber dem ersten Rennen vor einer Woche und zeigt, dass die GCA-Liga sehr gut angenommen wird,“ freute sich BDR-Vize-Präsident Günter Schabel.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org