Bahn-WM: Bartko im Finale

Bahn-WM: Bartko im Finale

Bei den Bahn-Weltmeisterschaften in Palma de Mallorca hat Robert Bartko das Finale der 4000-Meter-Einerverfolgung errreicht. Heute Abend trifft der deutsche Titelverteidiger in dieser Disziplin auf den Olympiasieger Bradley Wiggins. Der Brite setzte sich in der Qualifikation in einer fabelhaften Zeit von 4:15,976 Minuten vor Bartko (4:20,478) durch. Bartkos Nationalmannschaftskollege Daniel Becke schied dagegen als Elfter in 4:27,622 Minuten aus und war entsprechend enttäuscht: "Wenn ich wüsste, woran es gelegen hat, wäre ich beruhigter. Aber ich habe keine Erklärung." Sollte Robert Bartko das Finale gewinnen, wäre es sein dritter WM-Titel in der Einerverfolgung in Serie.

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org