Bahn-WM Junioren: Vierer ist gefordert

Bahn-WM Junioren: Vierer ist gefordert

Ab Mittwoch, 11. August, finden bis zum 15. August im italienischen Montichiari die Bahnweltmeisterschaften der Junioren statt. Bundestrainer Helmut Taudte peilt – nach Bronze mit dem Vierer im vergangenen Jahr – wieder das Podium an. „Eine erneute Medaille ist unser Ziel“, so Taudte. Dafür hat er drei Fahrer aus dem erfolgreichen Vierer von 2009 im Kader: Kersten Thiele (RSV Edelweiß Oberhausen), Lucas Liß (RSV Unna 1968) und Christopher Muche (1. RV Stuttgardia Stuttgart 1886). Als vierter Mann stehen Hans Pirius (RSG Hürth) oder Maximilian Beyer (SC Berlin) zur Verfügung. 

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org