Marcel Wüst zurückgetreten

Pressemitteilung vom 26.11.2018

Marcel Wüst zurückgetreten

Beruf ließ zu wenig Zeit fürs Ehrenamt

Marcel Wüst  ist auf der letzten Präsidiumssitzung des BDR von seinem  Amt als Vize-Präsident Marketing und Kommunikation, das er seit Frühjahr 2017 ausübte, wegen Zeitmangels zurückgetreten. Der Ex-Profi, der auf Mallorca ein Unternehmen betreibt, das Radtouren veranstaltet, begründete seinen Entschluss damit, dass er seine eigenen Erwartungen, die er an die Ausübung eines Ehrenamtes hat, aufgrund zu starker beruflicher Auslastung nicht erfüllen konnte.  "Es gibt innerhalb der Verbandsarbeit so viele spannende Aufgaben, die vollen Einsatz benötigen. Ich habe in den letzten Monaten gesehen, wie viele Aufgaben der BDR mit der Geschäftstelle und den Ehrenamtlichen umsetzt. Das konnte ich leider aus zeitlichen Gründen nicht umsetzen. Mein Lebensmotto lautet `Ganz oder gar nicht`. Darum muss ich das Amt aufgeben, auch wenn es schwerfällt", begründet der Ex-Profi seine Entscheidung.

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org