WM MTB-Marathon: Platt mit Ambitionen

WM MTB-Marathon: Platt mit Ambitionen

Die beiden Pfälzer Carsten Bresser (Neustadt/W.) und Karl Platt (Osthofen) sind die aussichtsreichsten deutschen Fahrer bei der zweiten Mountainbike-Weltmeisterschaft im Marathon, die am Sonntag in Bad Goisern (Österreich) über harte 106 Kilometer, gespickt mit 3693 Höhenmetern, führt. Während Platt mit "vollen Ambitionen" ins Salzkammergut fährt, ist die Marathon-WM für Bresser nur eine Durchgangsstation auf dem Weg zum olympischen Cross Country-Rennen in Athen. "Ich habe meine Höchstform erst zu 90 Prozent erreicht und hoffe, das so gut wie möglich auszunutzen", sagt der 33-Jährige.

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org