Olympische Spiele

13.07.2016
Bahnfahrerin plant weiter für die Olympischen Spiele

Nationalfahrerin Charlotte Becker hat 23 Tage vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro (5. Bis 21. August) ihre Schulter-Operation gut überstanden. „Es ist alles soweit gut verlaufen“, erklärte Becker am Dienstag. Heute kann die Berlinerin wahrscheinlich schon das Krankenhaus verlassen.

Kategorie: Olympische Spiele
12.07.2016
Olympia-Nominierung abgeschlossen – BDR in allen Radsport-Disziplinen am Start

Der Deutsche Olympische Sportbund hat heute in seiner dritten Nominierungsrunde weitere Radsportler/Innen für die Olympischen Spiele nominiert: Straße Männer: , Emanuel Buchmann, Tony Martin, Simon Geschke, Maximilian Levy; Straße Frauen: Lisa Brennauer, Romy Kasper, Claudia Lichtenberg, Trixi Worrack.

Kategorie: Olympische Spiele
08.07.2016

Kersten Thiele gehört zum deutschen Bahnvierer, der im August in Rio in der Mannschaftsverfolgung zum ersten Mal seit zwölf Jahren wieder an den Start gehen wird. Thiele und seine Teamkollegen wollen dort wieder in die Weltspitze vordringen.

Kategorie: Olympische Spiele
28.06.2016

Stephanie Pohl wird im August in Rio in der Mannschaftsverfolgung starten. Die Weltmeisterin im Punktefahren von 2015 will mit dem deutschen Vierer die Weltspitze ärgern.

Kategorie: Olympische Spiele
28.06.2016

Der Deutsche Olympische Sportbund hat heute folgende Radsportler/Innen für die Olympischen Spiele nominiert:

Kategorie: Olympische Spiele
25.06.2016
Endgültige Nominierung durch den DOSB am 12. Juli in Frankfurt

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt seine Vorschlagsliste für die Straßen-Wettbewerbe der Olympischen Spiele in Rio bekannt. Vier Frauen und vier Männer werden am 12. Juli vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) für die Spiele nominiert und sind für die Straßenrennen am 6. August (Männer) und 7. August (Frauen) vorgesehen. Die Einzelzeitfahren (10. August) bestreiten jeweils zwei Athletinnen und Athleten, die aber bereits zum Kontingent des insgesamt achtköpfigen Straßenkaders gehören.

Kategorie: Olympische Spiele
22.06.2016

Die Südbadenerin Helen Grobert ist die jüngste Mountainbikerin im Aufgebot der vier Geländespezialisten, die in Rio an den Start gehen sollen. An der Seite von Olympiasiegerin Sabine Spitz freut sie sich auf ihre ersten Olympischen Spiele und hat große Ziele.

Kategorie: Olympische Spiele
15.06.2016

Nils Schomber wird im August in Rio in der Mannschaftsverfolgung starten. Zum ersten Mal seit zwölf Jahren ist wieder ein deutsches Team in der Königsdisziplin des Bahnsports bei den Olympischen Spielen dabei und hat große Ambitionen....

Kategorie: Olympische Spiele
02.06.2016

In zwei Monaten beginnen die Olympische Spielen von Rio. Die Nominierung der Bahnfahrer durch den DOSB erfolgte am vergangenen Dienstag. Keine Überraschung war, dass René Enders dabei ist. Zum dritten Mal. Nach zwei Mal Bronze im Teamsprint hofft er nun auf die Krönung seiner Karriere.

Kategorie: Olympische Spiele
31.05.2016

Der Deutsche Olympische Sportbund hat heute in seiner ersten Nominierungsrunde für die Olympischen Sommerspiele in Rio (5.-21. August) auch die deutschen Bahnfahrer/fahrerinnen benannt. „Wir freuen uns mit dieser schlagkräftigen Mannschaft nach Rio zu reisen und hoffen, dass unser Team an die tollen Leistungen von den Bahn-Weltmeisterschaften in London mit sechs Medaillen anknüpfen kann. Wenn alle gesund bleiben werden wir begeisternde Tage im Velodrom erleben“, sagte Generalsekretär Martin Wolf.

Kategorie: Olympische Spiele

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org