Personalie

27.06.2018

Der Bund Deutscher Radfahrer  und das Management von Kristina Vogel geben nach Absprache mit der Familie folgende Fakten zum Gesundheitszustand von Kristina Vogel nach ihrem Sturz auf der  Radrennbahn von Cottbus  vom 26. Juni 2018 bekannt:

Kategorie: Personalie
26.06.2018

Nach ihrem Trainingsunfall auf der Radrennbahn von Cottbus wurde Kristina Vogel ins BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin geflogen. Sie hat bei dem Sturz eine schwere Wirbelsäulenverletzung erlitten und wird im Klinikum  intensiv medizinisch betreut.

Kategorie: Personalie
26.06.2018

Die elffache Bahn-Weltmeisterin Kristina Vogel ist heute im Training auf der Radrennbahn von Cottbus schwer verunglückt. Die Erfurterin kollidierte bei voller Geschwindigkeit mit einem anderen Rennfahrer, der sich ebenfalls zum Training auf der Radrennbahn befand. Vogel wird derzeit nach Berlin geflogen und soll dort in den nächsten Stunden operiert werden.

Kategorie: Personalie
25.05.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

Kategorie: Personalie
22.05.2018

Der Bund Deutscher Radfahrer trauert um Manfred Schaub, Bürgermeister von Baunatal, der an Pfingstsonntag überraschend im Alter von 60 Jahren an den Folgen eines Herzinfaktes verstorben ist.

Kategorie: Personalie
16.01.2018

Der Bund Deutscher Radfahrer trauert um Karl-Heinz Kunde, der nur wenige Tage nach seinem 80. Geburtstag (6. Januar) verstorben ist.

Kategorie: Personalie
19.12.2017

Marcel Kittel und Kristina Vogel wurden von den Lesern der Fachzeitschrift RadSport mit großer Mehrheit zu den „Radsportlern des Jahres 2017“ gewählt. Für Kittel war es  die dritte Auszeichnung,  für Vogel bereits die vierte.

Kategorie: Personalie
06.12.2017

Kurt-Jürgen Daum ist neuer Koordinator Kunstradsport im Bund Deutscher Radfahrer.

Kategorie: Personalie
02.12.2017

Der Bund Deutscher Radfahrer trauert um Olympiasieger Fredy Schmidtke, der gestern plötzlich und unerwartet im Alter von nur 56 Jahren an einem Herzinfakt  verstarb.

Kategorie: Personalie
29.11.2017
Seit zwölf Jahren an der Spitze des Bundes Deutscher Radfahrer

Am  kommenden Samstag feiert Rudolf Scharping seinen 70. Geburtstag. Seit zwölf Jahren ist er Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer und hat den Verband erfolgreich durch einige Krisen geführt.

Kategorie: Personalie

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org