Personalie

13.05.2019
Viermal Querfeldein-Weltmeister und Tour-Etappensieger

Klaus-Peter Thaler, mehrfacher Querfeldein-Weltmeister, Tour-Etappensieger und Träger des Gelben Trikots, feiert am morgigen Dienstag, den 14. Mai, seinen 70. Geburtstag.

Kategorie: Personalie
06.04.2019

Die Delegierten des BDR wählten auf ihrer Bundeshauptversammlung am Samstag in Frankfurt zwei neue Vize-Präsidenten ins Präsidium:

Kategorie: Personalie
30.03.2019

Klaus Markl aus Frankfurt am Main ist neuer Bundesjugendleiter des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR). Auf der Jahrestagung der Radsport-Jugend wählten ihn die Delegierten einstimmig zum Nachfolger von Toni Kirsch, der nicht mehr antrat.

Kategorie: Personalie
29.03.2019
Olympiasieger, Weltmeister, LV-Präsident, Unternehmer

Olympiasieger mit dem Bahnvierer, viermal Weltmeister, achtmal Deutscher Meister, Familienvater, Unternehmer, Trainer, Präsident des Württembergischen Radsportverbandes: Hans Lutz hat in seinem bisherigen Leben vieles angepackt und meistens auch ein sehr gutes Ergebnis erreicht. Am  Sonntag, 31. März,  wird er  70 Jahre alt und feiert mit der Familie in den Festtag hinein.

Kategorie: Personalie
27.01.2019

Peter Koch, Stellvertretender Präsident im Bund Deutscher Radfahrer und Vize-Präsident Breitensport, feiert am morgigen Dienstag seinen 70. Geburtstag.

Kategorie: Personalie
27.12.2018

Rolf Wolfshohl, erfolgreicher Straßen-und Querfeldeinprofi der 60-er Jahre, feiert am 27. Dezember seinen 80. Geburtstag, zu dem der Bund Deutscher Radfahrer herzliche Glückwünsche entsendet.

Kategorie: Personalie
16.12.2018
Hohe Auszeichnung für erfolgreichen BDR-Coach

Detlef Uibels Trainingserfolge sind beinahe einzigartig: Der Lausitzer ist seit 1996 Cheftrainer für den Kurzzeitbereich im Bund Deutscher Radfahrer und damit verantwortlich für drei Olympiasiege, 29 Weltmeistertitel und insgesamt über 70 WM-Medaillen. Am Sonntag wurde er vom Deutschen Olympischen Sportbund für seine Lebensleistung im Rahmen der Ehrung der „Sportler des Jahres“ in Baden-Baden ausgezeichnet. Die Laudatio hielt einer seiner erfolgreichsten Fahrer, Maximilian Levy (Cottbus).

Kategorie: Personalie
27.11.2018

Zum 48. Mal haben die Leser des BDR-Medienpartners RadSport entschieden: Die „Radsportler des Jahres 2018“  heißen Kristina Vogel und Maximilian Schachmann.

Kategorie: Personalie
22.11.2018

BDR-Bundestrainer André Korff hat einen Herzinfarkt erlitten. Der 45-Jährige befindet sich aber bereits wieder auf dem Wege der Besserung und absolviert eine Reha-Maßnahme in der Nähe seines Wohnortes. „Die Behandlung war erfolgreich, und mir geht es den Umständen entsprechend gut. Ich denke, dass ich Anfang des kommenden Jahres wieder als Trainer arbeiten werde“, ist der 45-Jährige zuversichtlich.  Korff wird derzeit von Honorartrainer Horst Strunk vertreten, der sich eng mit den Bundestrainern Sven Meyer (Männer Ausdauer) und Dr. Peter Müller (Leistungsdiagnostik) abstimmt.

Kategorie: Personalie
17.09.2018
BDR-Ehrenpräsident verstirbt im Alter von 81 Jahren

Der Bund Deutscher Radfahrer trauert um seinen Ehrenpräsidenten Fritz Ramseier, der gestern nach langer schwerer Krankheit im Alter von 81 Jahren verstarb.

Kategorie: Personalie

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org