Pressemitteilungen

18.08.2019
J-WM: Zum Abschluss noch einmal Gold im Keirin und Zeitfahren

Herausragende männlicher Athlet der Bahn-Weltmeisterschaften der Junioren in Frankfurt/Oder war Tobias Buck-Gramcko (TUSPO Weende), der nach Gold in der Einer-und Mannschaftsverfolgung am Schlusstag sein drittes Gold im 1000-m-Zeitfahren gewann. Alessa Catriona Pröpster (Bahn-Team Rheinland-Pfalz) hat zum Abschluss der Bahn-Weltmeisterschaften der Junioren noch einmal Gold im Keirin gewonnen und damit ihre insgesamt vierte WM-Medaille gefeiert (2 Gold, 2 Silber).  Insgesamt gab es fünf Gold- und vier Silbermedaillen für den BDR.

Kategorie: Bahnrennsport
18.08.2019
Bahn-WM der Junioren: Deutsche weiter in der Erfolgsspur

Am vierten Wettkampftag der Junioren-Weltmeisterschaft in Frankfurt (Oder) hat es für die deutsche Mannschaft eine weitere Medaille gegeben. Alessa-Catriona Pröpster vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz belegte im 500-Meter-Zeitfahren den zweiten Platz. Nach Silber im Teamsprint und Gold im Sprint war es bereits die dritte Medaille für die 18-Jährige.

Kategorie: Bahnrennsport
18.08.2019
Bahn-WM der Junioren: Deutsche weiter in der Erfolgsspur

Am vierten Wettkampftag der Junioren-Weltmeisterschaft in Frankfurt (Oder) hat es für die deutsche Mannschaft eine weitere Medaille gegeben. Alessa-Catriona Pröpster vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz belegte im 500-Meter-Zeitfahren den zweiten Platz. Nach Silber im Teamsprint und Gold im Sprint war es bereits die dritte Medaille für die 18-Jährige.

Kategorie: Bahnrennsport
16.08.2019
J-WM: Drei Medaillen am dritten Wettkampftag

Am dritten Tag der Junioren-Weltmeisterschaften im Bahnradsport in Frankfurt (Oder) hat Deutschland zweimal Gold und einmal Silber gewonnen: WM-Titel gingen an Alessa-Catriona Pröpster und  Tobias Buck-Gramcko, Platz zwei belegte Nicolas Heinrich.

Kategorie: Bahnrennsport
15.08.2019
Deutsche Junioren überzeugen bei Bahn-WM in Frankfurt/Oder

Am zweiten Tag der Junioren-Weltmeisterschaften im Bahnradsport in Frankfurt (Oder) hat die deutsche Mannschaft die erste Goldmedaille gewonnen. Im Finale der Mannschaftsverfolgung siegten die Junioren in Weltrekord-Zeit.

Kategorie: Bahnrennsport
14.08.2019
Guter Auftakt zur Junioren-WM in Frankfurt/Oder

Toller Start für den Bund Deutscher Radfahrer bei den Junioren-Weltmeisterschaften im Bahnradsport in Frankfurt (Oder): Am ersten von fünf Wettkampftagen in der Oderlandhalle gab es Silber für die Teamsprint-Juniorinnen. Eine weitere Medaille haben die Verfolger bereits sicher.

Kategorie: Bahnrennsport
14.08.2019
Heute beginnt die Junioren-WM in Frankfurt/Oder

Heute startet in Frankfurt/Oder die Junioren-Weltmeisterschaft der Bahnfahrer. Die deutschen Teilnehmer konnten bereits bei den Europameisterschaften vor vier Wochen mit sechs Goldmedaillen ein Ausrufezeichen setzen. Der BDR hat in vielen Wettbewerben Medaillenchancen.

Kategorie: Bahnrennsport
11.08.2019
Pfälzer nach "härtestem Rennen der Saison" auf dem Podium

Zum Abschluss der Straßen-Europameisterschaft in Alkmaar hat Pascal Ackermann eine weitere Bronzemedaille für den Bund Deutscher Radfahrer gewonnen. Der Pfälzer belegte hinter dem Italiener Elia Viviani und dem Belgier Yves Lampaert Rang drei in einem Rennen, das vom Start bis zum Ziel mit Vollgas gefahren wurde.

Kategorie: Straße
11.08.2019
Ronja Eibl wird in Lenzerheide Zweite und sichert sich Gesamtsieg

Die Deutsche U23-Meisterin Ronja Eibl hat sich in Lenzerheide (Schweiz) mit einem zweiten Platz, 25 Sekunden hinter der Italienerin Martina Berta, den Gesamtsieg in der U23-Kategorie des Cross-Country-Weltcups gesichert. Hinter Eibl wurde die US-Amerikanerin Haley Batten Dritte (+1:09). Nina Benz aus Laichingen belegte Rang zehn, Lia Schrievers aus Bayreuth wurde 13. (+4:53).

Kategorie: Mountainbike
10.08.2019
EM: Starker Autritt der Frauen-Nationalmannschaft in Alkmaar

Lisa Klein hat im dritten Rennen ihre dritte Medaille gewonnen: Die Saarbrückerin, die in Alkmaar ihre erste Straßen-EM in der Eliteklasse bestritt, gewann zwei Silbermedaillen im Einzel- und im Teamzeitfahren und heute Bronze im Straßenrennen hinter der Niederländerin Amy Pieters und Elena Cecchini aus Italien.

Kategorie: Straße

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org