Pressemitteilungen

23.11.2021
Olympiasieger verstarb mit 79 Jahren

Der Bund Deutscher Radfahrer trauert um seinen Olympiasieger Lothar Claesges, der am 12. November im Alter von 79 Jahren in seiner Heimatstadt Krefeld verstorben ist.

Kategorie: Personalie
15.11.2021
BDR verpflichtet neuen Sprint-Trainer

Jan van Eijden tritt die Nachfolge von Detlef Uibel an und wird ab 1. Februar 2022 neuer Bundestrainer der Sprinter. Der in Bad Neuenahr geborene van Eijden war 15 Jahre erfolgreich als Nationalcoach in Großbritannien tätig und kehrt jetzt in die Heimat zurück.

Kategorie: Bahnrennsport
14.11.2021
BMX-EM: Nach WM-Pech versöhnlicher Saison-Abschluss

Lara Lessmann hat bei den Europameisterschaften im BMX-Freestyle die Silbermedaille gewonnen. Damit fand ihre Saison, die von einigem Pech begleitet war, doch noch einen versöhnlichen Abschluss.

Kategorie: BMX
11.11.2021
Tim Zühlke wird Bundestrainer Ausdauer Männer

Tim Zühlke (42) wird Nachfolger von Sven Meyer und übernimmt ab 1. Januar 2022 das Amt des Bundestrainers Ausdauer Bahn. Von Januar 2019 bis jetzt war der Thüringer für den Ausdauerbereich der Junioren im Bund Deutscher Radfahrer verantwortlich.

Kategorie: Personalie
03.11.2021
Erfolgreicher Nachwuchstrainer in den verdienten Ruhestand

Am 31. Oktober verabschiedete der Bund Deutscher Radfahrer Nachwuchstrainer Jörg Winkler, der mit 68 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand ging und sein Amt an Maximilian Levy abgab, der seine Laufbahn beendet hat. Winkler war verantwortlich für den Kurzzeitbereich und zählt mit über 130 internationalen Medaillen zu den erfolgreichsten Trainern im BDR.

Kategorie: Personalie
03.11.2021
Dreifach-Weltmeisterin ist „Sportlerin des Monats“ Oktober

Die dreifache Bahnrad-Weltmeisterin Lea Sophie Friedrich ist mit 45,8 Prozent der Stimmen von den rund 4.000 Sporthilfe-geförderten Athlet:innen zur „Sportlerin des Monats“ Oktober gewählt worden.

Kategorie: Personalie
03.11.2021
Bahnradsport: Champions League startet

Nach Fußball, Handball und vielen andere Sportarten hat jetzt auch der Bahnradsport seine Champions League. Das neue Konzept erlebt ab 6. November seine Feuertaufe. Fünf Wettbewerbe (Palma/6.11.), Panevezys (27.11.), London (3.12. + 4.12.) und Tel Aviv (11.12.) stehen in der Premieren-Saison im Kalender. 

Kategorie: Bahnrennsport
31.10.2021
Hallen-WM Stuttgart: 6 x Gold, 4 x Silber für den BDR

Besser geht es nicht: Bei den Hallenradsport-Weltmeisterschaften in Stuttgart hat der Bund Deutscher Radfahrer alle Titel geholt. Jeder BDR-Teilnehmer kehrt mit einer Medaille nach Hause zurück. Sowohl in den fünf Kunstradsport-Disziplinen als auch im Radball hatte die Konkurrenz das Nachsehen. Nachdem die Hallenradsportler in den letzten eineinhalb Jahren besonders von der Corona-Pandemie betroffen waren und kaum Wettkämpfe bestreiten konnten, zündeten sie in Stuttgart ein wahres Feuerwerk an hochklassigen Leistungen.

   

Kategorie: Hallenradsport
30.10.2021
Erfolgreicher Auftakt bei Hallen-WM in Stuttgart

Die deutschen Kunstfahrer werden ihrer Favoritenrolle bei den Weltmeisterschaften in Stuttgart gerecht und haben bereits drei Titel geholt. Milena Slupina (Foto) aus Bernlohe hat ihren Weltmeistertitel im Einer-Kunstfahren der Frauen vor der zweiten deutschen Starterin, Lara Füller, erfolgreich verteidigt. 

Kategorie:
27.10.2021
Am Freitag beginnt Hallen-WM in Stuttgart

Zum dritten Mal nach 2010 und 2016 finden die Hallenradsport-Weltmeisterschaften in Stuttgart, genauer in der Porsche-Arena, statt und das deutsche Team zählt wieder zu den großen Favoriten.

Kategorie:

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org