Pressemitteilungen

Nach sorgfältiger Prüfung des Sachverhaltes im Fall Stefan Schumacher teilt der Bund Deutscher Radfahrer mit, dass es sich nicht um einen Dopingfall handelt.

Kategorie:

Im Rennen der Elite fuhr Christoph Pfingsten sein bisher bestes Resultat seit seinem Wechsel von den U23 ein. Der Profi vom niederländischen Team Van Vliet EBH Elshof wurde 24., nachdem sich aus den hinteren Regionen nach vorne gearbeitet hatte. Ein Sturz in der letzten Runde verhinderte eine noch bessere Platzierung. Den Sieg holte sich Zdenek Stybar, der damit nach dem Erfolg seines tschechischen Landsmannes Toms Paprstka bei den Junioren für den zweiten Heimsieg in Tabor sorgte.

Kategorie:

Frauen-Bundestrainer Thomas Liese (Leipzig) kann aus gesundheitlichen Gründen derzeit sein Amt nicht ausüben. Die Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in London läuft aber dennoch planmäßig weiter, weil der BDR über einen erfahrenen Betreuerstab zurückgreifen kann. Die Bahn-Ausdauersportlerinnen werden von Sven Meyer (Plettenberg/Bahn Bundestrainer Ausdauer Männer) und Helmut Taudte (Erfurt/Bahn Bundestrainer Ausdauer Nachwuchs) betreut; die Straßenfahrerinnen von Ex-Profi André Korff (Forchheim), der in der Vergangenheit schon des öfteren für den Bund Deutscher Radfahrer tätig war.

Kategorie:

BDR-Präsidentin: "Ich werfe nicht das Handtuch!"

Kategorie:

Für ihre Verdienste um die Stadt hat Berlins Regierender Bürgermeister

Kategorie:

Hanka Kupfernagel (Denzlingen) hat bei ihrer zehnten Cross-Weltmeisterschaft die neunte Medaille gewonnen. Die 34-jährige Titelverteidigerin musste sich in Hoogerheide (Niederlande) im Sprint einer dreiköpfigen Spitzengruppe nur der Lokalmatadorin Marianne Vos beugen. Bronze sicherte sich Katherine Compton (USA). Kupfernagel hat bei Cross-Weltmeisterschaften nunmehr viermal Gold, viermal Silber und einmal Bronze gewonnen. Nur 2007 in Hooglede-Gits (Belgien) ging die gebürtige Thüringerin als Fünfte leer aus. „Mit der Silbermedaille kann ich zufrieden sein.

Kategorie:

Bei den Deutschen Bergmeisterschaften im württembergischen Albstadt hat sich Hanka Kupfernagel (Team Radsport Rhein-Neckar) ihren zweiten nationalen Titel 2011 gesichert. Nach ihrem Sieg bei der Cross-DM im Januar in Lorsch war die 37-Jährige aus Staufen im Breisgau auch bei der Berg-DM nicht zu schlagen und sicherte sich nach 95 Kilometern als Solosiegerin den Erfolg vor Birgit Söllner (Team Baier Landshut) und der letztjährigen DM-Zweite Stephanie Pohl (RSC Cottbus).

Kategorie:
EM-Läufe in Weiterstadt - deutsche Fahrer hoch motiviert

Weiterstadt ist am Pfingstwochenende Ausrichter des fünften und sechsten Laufs zur BMX-Europameisterschaft. BDR-Nachwuchs-Sportlerin Sarah Sailer hat gute Chancen, sich an die Tabellenspitze zu fahren.

Kategorie: BMX

Mit einer Goldmedaille für den BDR durch Charlotte Becker (RSV Unna) sind die Bahn-Europameisterschaften im spanischen Valencia zu Ende gegangen. Bei Temperaturen, die im Velodrom von Valencia weit über 30 Grad lagen, setzte sich die Waltroperin im Punktefahren der U23 durch. "Ich bin aus dem Häuschen", jubelte die 21-Jährige nach der Siegerehrung, "nach den beiden fünften Plätzen in der Einerverfolgung und im Scratchrennen wollte ich bei meinem letzten Start in Valencia unbedingt aufs Treppchen fahren.

Kategorie:

Ausgebremst von Magenproblemen musste die große Favoritin Gunn-Rita Dahle (Norwegen) der Spanierin Marga Fullana die Goldmedaille bei den Cross-Country-Europameisterschaften in Chies d'Alpago (Italien) überlassen. Für die Deutsche Meisterin Sabine Spitz (Murg-Niederhof) blieb in den Dolomiten die Bronzemedaille. „Damit bin ich zufrieden“, sagte Spitz. „Ich konnte das Tempo am zweiten Anstieg nicht ganz mitgehen, später aber konstant einen ähnlichen Rhythmus wie an der Spitze fahren. Darauf kann ich für die WM in vier Wochen aufbauen.

Kategorie:

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org