Pressemitteilungen

Die deutschen U23-Mountainbiker fahren weiter in der Weltspitze mit. Beim Cross Country-Weltcup in Windham (USA) holte sich Markus Schulte-Lünzum (Haltern) die Silbermedaille und verbesserte sich auch in der Weltcup-Gesamtwertung auf den zweiten Platz. Der Deutsche U23-Meister liegt nun hinter dem Sieger von Windham Michiel van der Heijden (Niederlande). Simon Stiebjahn (Titisee-Neustadt) kletterte dank Rang sieben von Windham in der Gesamtwertung auf den zwölften Platz, Julian Schelb (Münstertal) wurde diesmal 15. und ist nun Weltcup-Achter.

Kategorie:

Kein Tag ohne Gold bei der Bahn-EM der U23/Junioren im italienischen Fiorenzuola. Am gestrigen Freitagabend sicherte sich Christin Muche den Titel im U23-Sprint. Damit holte die BDR-Auswahl am dritten Wettkampftag ihren dritten Titel.

Kategorie:

Traditionell mit den Entscheidungen im Kampf gegen die Uhr beginnen morgen die Straßen-Weltmeisterschaften 2007. Und die Aktiven des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) sind für die WM in Stuttgart (26.-30. September 2007) gewappnet und werden mit einem starken, insgesamt 25-köpfigen Aufgebot am Start stehen. „Sowohl bei den Männern als auch bei Frauen und U23 haben wir gute Mannschaften am Start und wollen in allen drei Klassen um die Medaillen mitfahren“, ist BDR-Leistungssportdirektor Burckhard Bremer optimistisch.

Kategorie:

Der Anti-Dopingkampf bleibt eines der Schwerpunkt-Themen im Bund Deutscher Radfahrer. „Gerade im Nachwuchsbereich ist uns wichtig, die Athletinnen und Athleten aufzuklären und sie vor Missbrauch zu warnen“, erklärt Bundesjugendleiter Toni Kirsch (Bergheim).

Kategorie:

Bei den Bahn-Weltmeisterschaften in Melbourne haben Miriam Welte (Otterbach) und Kristina Vogel (Erfurt) in Weltrekordzeit von 32,630 Sekunden das Finale im Teamsprint erreicht. Dort trifft das deutsche Duo auf Gastgeber Australien (32,752). Um Bronze fahren China und Großbritannien.

Kategorie:

Zum Weltcup-Auftakt 2005 hat sich die olympische Cross-Country-Disziplin ein ganz besonderes Terrain ausgesucht. Die Formel 1-Rennstrecke im belgischen Spa-Francorchamps, Michael Schumachers erklärter Lieblingskurs, ist am Sonntag zum ersten Mal Schauplatz eines MTB-Weltcup-Rennens.

Kategorie:

Bei den Cross-Europameisterschaften in Liévin (Frankreich) hat Philipp Walsleben (Kleinmachnow) für den zweiten deutschen Triumph gesorgt. Walsleben siegte im Rennen der U23 nach 49:02 Minuten mit deutlichen Vorsprung vor dem Franzosen Aurélien Duval (56 Sekunden zurück) und dem Belgier Kenneth van Compernolle (1:04 Minuten). "Ich hatte heute super Beine", strahlte der 20-jährige Walsleben, der tags zuvor noch das U23-Crossrennen am Koppenberg in Oudenaarde (Belgien) gewinnen konnte. "Das war genau die richtige Entscheidung", erklärte Walsleben.

Kategorie:

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat heute die Nominierung für die Bahn-WM 2011 bekannt gegeben. 23 Athletinnen und Athleten vertreten den BDR bei den Titelkämpfen, die vom 23. bis 27. März in Apeldoorn (Niederlande) stattfinden.

Kategorie:
Nach dem Rausch der Olympischen Spiele
Kategorie:

Am kommenden Wochenende gehen die deutschen Starter als Favoriten in die Europameisterschaftsentscheidung der Steher in Forst. An der Spitze des BDR-Aufgebotes steht der deutsche Rekordmeister Carsten Podlesch (SV Zehlendorfer Eichhörnchen, der deutsche Vizemeister Timo Scholz vom Potsdamer Team notebooksbilliger.de und der überraschende Meisterschaftsdritte Florian Fernow vom RC Charlottenburg. „Mit den nominierten Akteuren haben sich unsere gegenwärtig Besten für den Titelkampf empfohlen.

Kategorie:

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org