Pressemitteilungen

SKS-Deutschland-Cup (11./12.12.): Die beiden Veranstaltungen am Wochenende in Schmelz und Homburg eröffnen den zweiten Teil des SKS-Deutschland-Cups. Mit dem achten und neunten Lauf geht es in die zweite Hälfte der Serie, die in den meisten Klassen spannend bis zum Ende bleiben wird. So werden viele die Gelegenheit im Saarland nutzen, um weitere Punkte zu sammeln.

Kategorie:
Juniorinnen überzeugen im Einzelzeitfahren

Am zweiten Tag der Europameisterschaften für U23 und Junioren haben die Juniorinnen im niederländischen Does mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung überzeugt. Anna Knauer aus Weißenburg belegte beim Einzelzeitfahren über 14,8 Kilometer Rang zehn und erfüllte damit alle Erwartungen. Madeleine Ortmüller (Buchenau) und Corinna Lechner (Puch) belegten die Plätze 14 und 16 und stellten Bundestrainer André Korff voll und ganz zufrieden.

Kategorie:

Am letzten Tag der Deutschen Bahnmeisterschaften in Berlin machte Matthias John (28) als alter und neuer Sprintmeister den Triumph der Erfurter Sprinter perfekt, die damit alle vier Kurzzeit-Titel gewinnen konnten. John bezwang im Finale Carsten Bergemann (28/Chemnitz) sicher in zwei Läufen. Bronze gewann Robert Förstemann (21/Gera), der den WM-Sechsten Stefan Nimke (29/Schwerin) bezwingen konnte. „Der Sieg im letzten Jahr war überraschender, da war ich Außenseiter. Jetzt wollte ich um den Titel fahren“, sagte John nach seinem DM-Triumph.

Kategorie:

Terminhinweise für das kommende Radsport-Wochenende

Kategorie:

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat im Jahr 2011 als erster olympischer Spitzenverband das komplette Ergebnismanagement in Anti-Doping-Angelegenheiten an die NADA übertragen.

Kategorie:

Die deutsche Cross-Country-Staffel belegte beim Auftaktwettbewerb der 16. MTB-Weltmeisterschaften in Livigno, Italien, den achten Platz. In 1:28:13 Stunden hatte das deutsche Quartett 2:11 Minuten Rückstand auf die siegreichen Spanier. Zweiter wurde Italien mit 19 Sekunden Differenz, Dritter Frankreich mit 30 Sekunden Rückstand.

Kategorie:

Bike on am 24./25. April 2004

Kategorie:

Stefan Schumacher hat zum ersten Mal die Bayern Rundfahrt gewonnen. Dem Gerolsteiner-Profi reichte für den Gesamtsieg auf der letzten Etappe ein Platz im Feld, um vor T-Mobile-Fahrer Bert Grabsch und dem Berliner Jens Voigt (CSC) das Gelbe Trikot zu verteidigen. „Die Saison läuft bislang super für mich, so kann es ruhig weitergehen“, sagte Schumacher, der den Grundstein für seinen Erfolg am gestrigen Samstag gelegt hatte.

Kategorie:

Die deutschen U23-Frauen sind bei den MTB-Europameisterschaften in Zoetermeer leer ausgegangen. Silke Schmidt (Eppelborn/Freiburg) belegte auf dem aus technischer Sicht recht einfach zu befahrenen Kurs Rang 16, Nadine Rieder (Sonthofen) wurde 25., während Hanna Klein (Freiburg) aus gesundheitlichen Gründen auf das Rennen verzichtet hatte.

Kategorie:

In Bad Salzdetfurth steht an diesem Wochenende das Finale der MTB-Bundesliga auf dem Programm. Und da in den Gesamtklassements sowohl bei den Herren als auch Damen noch alles möglich ist, versprechen die Rennen viel Spannung. Noch führt Manuel Fumic (Kirchheim/T.) die Wertung bei den Herren an, doch sowohl der zweitplatzierte Schwede Emil Lindgren als auch der Dritte, Moritz Milatz (Freiburg), haben ihre Hände noch im Spiel.

Kategorie:

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org