Pressemitteilungen

18.09.2019
Männer und Junioren kämpfen um den Gesamtsieg

Am kommenden Wochenende wird die Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga der Männer und Junioren entschieden.

Kategorie: Straße
18.09.2019
"Schwarzwald-Doppel" lockt viele Top-Fahrer nach Freudenstadt und an den Titisee

Weltmeisterschaft und Weltcup sind abgehakt, jetzt geht es in die beiden finalen Wochenenden der Mountainbike-Bundesliga International. Die aktuelle Weltranglistenerste Anne Terpstra aus den Niederlanden wird sowohl am 21./22. September in Freudenstadt als auch beim Singer Wäldercup in Titisee-Neustadt am 28. September der ultimative Prüfstein für die Konkurrenz sein.

Kategorie: Mountainbike
17.09.2019
Straßen-Weltmeisterschaften in Yorkshire beginnen am Sonntag

Weltmeisterschaften haben ihre eigenen Gesetze:  Nicht immer setzten sich in der Vergangenheit die Favoriten durch. Es gab viele Überraschungen aber auch Enttäuschungen. Der Bund Deutscher Radfahrer, der mit einem 31-köpfigen Aufgebot nach Großbritannien in die Grafschaft Yorkshire reist, hofft auf gute Resultate, rechnet mit einigen Top-Ten-Platzierungen und der einen oder anderen Medaillenchance.

Kategorie: Straße
16.09.2019
BDR nominiert endgültigen WM-Kader

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein endgültiges WM-Aufgebot für die Straßen-Weltmeisterschaften der Elite Männer  in Yorkshire (Großbritannien) bekannt.

Kategorie:
15.09.2019
Carolin Schiff und maxx Solar Lindig feiern Gesamtsieg

In der Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga der Frauen feierte das Team maxx Solar Lindig einen Triumph: Carolin Schiff gewann das Gesamtklassement nach neun Rennen mit 1149 Punkten vor ihrer Teamkollegin Beate Zanner (959).  Lisa Fischer rundete als vierte das tolle Ergebnis der Thüringer Mannschaft ab, die auch klar in der Mannschaftswertung führten. Dort gewannen sie  mit 234 Punkten vor der SG Placeworkers (200) und dem Team Stuttgart (185).

Kategorie: Straße
11.09.2019

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein Aufgebot für die Straßen-Weltmeisterschaft 2019 in Yorkshire in den Klassen Elite Frauen, Männer U23, Junioren und Juniorinnen bekannt. Die Nominierung der Elite Männer erfolgt in Kürze.

Kategorie: Straße
08.09.2019
Sabine Spitz bei ihrer letzten DM auf Platz 3

MTB-Olympiasiegerin Sabine Spitz hat sich mit einer Bronzemedaille von der deutschen Wettkampf-Bühne verabschiedet. Bei der Marathon-DM in den Daun in der Eifel belegte sie hinter Janine Schneider und Nadine Rieder Platz drei. In Genthin verteidigte das Herrmann Radteam seinen Titel im Mannschaftszeitfahren erfolgreich.

Kategorie:
02.09.2019
Punktejagd in der Müller - Die lila Logistik Rad-Bundesliga

Zeitfahrmeisterschaften mit Bundesliga-Wertung, Marathon-DM in der Eifel und der Auftakt zu den German Masters im Kunstradfahren, am kommenden Wochenende ist einiges los im deutschen Radsport. Die Übersicht: 

Kategorie: Straße
02.09.2019
MTB-WM: Franzosen dominieren Downhill-Wettbewerbe

Zum Abschluss der MTB-Weltmeisterschaften in Mont-Sainte-Anne (Kanada), haben mit Myriam Nicole und Loic Bruni im Downhill zweimal Franzosen triumphiert. Titelverteidiger Bruni gewann zum vierten Mal und zum dritten Mal hintereinander das Regenbogen-Jersey und schlug dabei den Australier Troy Brosnan und mit Amaury Pierron einen weiteren Franzosen. Bei den Damen holten Thanee Seagrave (Großbritannien) und Marine Cabirou (Frankreich) die weiteren Medaillen. Sandra Rübesam wurde Zwölfte, Max Hartenstern 38.

Kategorie: Mountainbike
01.09.2019
Deutsche Cross Country Fahrer in Kanada ohne Medaille

Bei den Cross-Country-Weltmeisterschaften in Mont Sainte Anne (Kanada) blieb der BDR auch am letzten Tag ohne Medaille. Nach Pech in der Startphase und einem Defekt wird Manuel Fumic aus Kirchheim/Teck 13. im Rennen der Elite Männer. Elisabeth Brandau belegte bei den Frauen Platz 40. Der Schweizer Nino Schurter holte seinen achten WM-Titel in der Elite, bei den Frauen siegte für Pauline Ferrand Prevot. Heute fallen noch die Entscheidungen im Downhill.

Kategorie:

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org