Pressemitteilungen

25.08.2019
Am Mittwoch beginnt MTB-WM in Kanada

Zum dritten Mal findet vom 28. August bis 1. September eine Mountainbike-WM im kanadischen Mont Sainte Anne statt. Der Klassiker, der auch in der Weltcup-Serie seit Beginn der offiziellen UCI-Zeitrechnung dabei ist, hat die Titelkämpfe bereits 1998 und 2010 ausgerichtet. 

Kategorie: Mountainbike
25.08.2019
Die Wochenend-Zusammenfassung

Georg Zimmermann hat die Tour de l`Avenir auf dem fünften Gesamtrang beendet und damit für die beste deutsche Platzierung seit Emanuel Buchmann (7.) im Jahr 2015 gesorgt. Der Augsburger konnte sich auf den drei schweren Alpenetappen in den letzten drei Tagen stetig verbessern, belegte am Samstag im Ziel als Dritter sogar einen Podestplatz.

„Georg war von Anfang an stark unterwegs, hat immer auf den ersten Etappen immer mal einige Sekunden liegengelassen. Hinten raus ist er immer stärker geworden“, lobte Bundestrainer Ralf Grabsch.

Kategorie:
24.08.2019

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein erweitertes WM-Aufgebot für die Straßen-Weltmeisterschaften Ende September in Yorkshire (Großbritannien) für die Eliteklasse Männer bekannt.

Kategorie: Straße
18.08.2019
J-WM: Zum Abschluss noch einmal Gold im Keirin und Zeitfahren

Herausragende männlicher Athlet der Bahn-Weltmeisterschaften der Junioren in Frankfurt/Oder war Tobias Buck-Gramcko (TUSPO Weende), der nach Gold in der Einer-und Mannschaftsverfolgung am Schlusstag sein drittes Gold im 1000-m-Zeitfahren gewann. Alessa Catriona Pröpster (Bahn-Team Rheinland-Pfalz) hat zum Abschluss der Bahn-Weltmeisterschaften der Junioren noch einmal Gold im Keirin gewonnen und damit ihre insgesamt vierte WM-Medaille gefeiert (2 Gold, 2 Silber).  Insgesamt gab es fünf Gold- und vier Silbermedaillen für den BDR.

Kategorie: Bahnrennsport
18.08.2019
Bahn-WM der Junioren: Deutsche weiter in der Erfolgsspur

Am vierten Wettkampftag der Junioren-Weltmeisterschaft in Frankfurt (Oder) hat es für die deutsche Mannschaft eine weitere Medaille gegeben. Alessa-Catriona Pröpster vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz belegte im 500-Meter-Zeitfahren den zweiten Platz. Nach Silber im Teamsprint und Gold im Sprint war es bereits die dritte Medaille für die 18-Jährige.

Kategorie: Bahnrennsport
18.08.2019
Bahn-WM der Junioren: Deutsche weiter in der Erfolgsspur

Am vierten Wettkampftag der Junioren-Weltmeisterschaft in Frankfurt (Oder) hat es für die deutsche Mannschaft eine weitere Medaille gegeben. Alessa-Catriona Pröpster vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz belegte im 500-Meter-Zeitfahren den zweiten Platz. Nach Silber im Teamsprint und Gold im Sprint war es bereits die dritte Medaille für die 18-Jährige.

Kategorie: Bahnrennsport
16.08.2019
J-WM: Drei Medaillen am dritten Wettkampftag

Am dritten Tag der Junioren-Weltmeisterschaften im Bahnradsport in Frankfurt (Oder) hat Deutschland zweimal Gold und einmal Silber gewonnen: WM-Titel gingen an Alessa-Catriona Pröpster und  Tobias Buck-Gramcko, Platz zwei belegte Nicolas Heinrich.

Kategorie: Bahnrennsport
15.08.2019
Deutsche Junioren überzeugen bei Bahn-WM in Frankfurt/Oder

Am zweiten Tag der Junioren-Weltmeisterschaften im Bahnradsport in Frankfurt (Oder) hat die deutsche Mannschaft die erste Goldmedaille gewonnen. Im Finale der Mannschaftsverfolgung siegten die Junioren in Weltrekord-Zeit.

Kategorie: Bahnrennsport
14.08.2019
Guter Auftakt zur Junioren-WM in Frankfurt/Oder

Toller Start für den Bund Deutscher Radfahrer bei den Junioren-Weltmeisterschaften im Bahnradsport in Frankfurt (Oder): Am ersten von fünf Wettkampftagen in der Oderlandhalle gab es Silber für die Teamsprint-Juniorinnen. Eine weitere Medaille haben die Verfolger bereits sicher.

Kategorie: Bahnrennsport
14.08.2019
Heute beginnt die Junioren-WM in Frankfurt/Oder

Heute startet in Frankfurt/Oder die Junioren-Weltmeisterschaft der Bahnfahrer. Die deutschen Teilnehmer konnten bereits bei den Europameisterschaften vor vier Wochen mit sechs Goldmedaillen ein Ausrufezeichen setzen. Der BDR hat in vielen Wettbewerben Medaillenchancen.

Kategorie: Bahnrennsport

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org