Straße

12.05.2019
Müller - Die lila Logistik Rad-Bundesliga im Erzgebirge

Beim zweiten Wertungsrennen zur Müller – die lila Logistik Rad-Bundesliga im Erzgebirge gab es wieder einen Doppelsieg für das Team P&S Metalltechnik. John Mandrysch siegte vor seinem Teamkollegen Dominik Röber,  Zwölf Sekunden dahinter gewann Jonas Rutsch vom Lotto-Kern Haus Team den Sprint der Verfolger.

Kategorie: Straße
23.04.2019
BDR bastelt bereits an Generation nach Schachmann und Politt

Nils Politt und Max Schachmann beherrschten in diesem Tagen die Schlagzeilen: Schachmann feierte drei Etappensiege in der Baskenland-Rundfahrt, war Fünfter im Amstel Gold Race.  Nils Politt musste beim Klassiker Paris-Roubaix nur dem Belgier Philippe Gilbert den Vortritt lassen, wurde Zweiter. Beide sind 25 Jahr jung, und werden in den kommenden Jahren den deutschen Radsport international erfolgreich vertreten.

Kategorie: Straße
07.04.2019
Rund um Düren: Jägeler vor Mandysch

Das Team P&S Metalltechnik feierte beim ersten Wertungsrennen der Männer in der Müller - Die lila Logistik Rad-Bundesliga in der neuen Saison einen Doppelsieg. Beim Eifelklassiker Rund um Düren gewann Robert Jägeler nach 152 Kilometern den Spurt einer 45 Fahrer starken Kopfgruppe vor seinem Teamkollegen John Mandysch und Mika Heming vom Team Dauner Akkon Cycling.

Kategorie: Straße
31.03.2019
In Gent fährt Jonas Rutsch im Nations-Cup der U23 auf Platz 1

Beate Zanner vom Team maxx Solar Lindig  ist erste Spitzenreiterin der Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga der Frauen.

Kategorie: Straße
27.03.2019
Müller - Die lila Logistik Rad-Bundesliga geht in die neue Saison

Am kommenden Wochenende geht die „Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga“ in ihre neue Saison.  In  vier Rennkategorien, Männer, Frauen, Juniorinnen und Junioren kämpfen Deutschlands Top-Fahrer zwischen März und September um den Gesamtsieg dieser prestigeträchtigen Rennserie, die seit Jahren große Rennfahrer  hervorbringt. Ob John Degenkolb, Christian Knees oder Tony Martin, sie alle haben ihre ersten Erfolge in der Bundesliga gefeiert.

Kategorie: Straße
07.10.2018
Müller - Die lila Logistik Rad-Bundesliga entschieden - Lotto Kern Haus gewinnt Teamwertung

Philip Walsleben vom P & S Team Thüringen ist Gesamtsieger der Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga. In der Mannschaftswertung setzte sich bei den Männern wie im Vorjahr  das Team Lotto-Kern Haus durch.

Kategorie: Straße
30.09.2018
WM-Fazit von BDR-Sportdirektor Patrick Moster

Die Junioren hielten bei dieser Straßen-Weltmeisterschaft die deutschen Fahnen hoch: Marius Mayrhofer aus Dusslingen gewann im Straßenrennen des männlichen Nachwuchses die Silbermedaille hinter dem überragenden Juniorenfahrer Remco Evenepoel aus Belgien, der neben Gold im Straßenrennen auch das Regenbogentrikot im Zeitfahren eroberte. Dort belegte der Westfale Michel Heßmann wie bei den Europameisterschaften einen ausgezeichneten vierten Platz und verpasste eine Medaille nur knapp.

Kategorie: Straße
29.09.2018
Olympiasiegerin Van der Breggen gewinnt souverän Titel bei den Frauen

Olympiasiegerin Anna van der Breggen hat die Erfolgsserie der Niederlande fortgesetzt und bei den Weltmeisterschaften in Innsbruck die dritte Goldmedaille für ihr Land geholt. Im Straßenrennen der Frauen fuhr Van der Breggen zu ihrem ersten WM-Titel. Die deutschen Fahrerinnen gingen leer aus.

Kategorie: Straße
28.09.2018
Straßen-WM in Innsbruck: Das Rennen der U23

Georg Zimmermann aus Neusäß bei Augsburg hat das WM-Rennen der U23 auf einem guten 14. Platz beendet. Neuer Weltmeister wurde der Schweizer Marc Hirschi, der im Juli auch den EM-Titel im Straßenrennen der U23 eroberte.

 

Kategorie: Straße
27.09.2018
Straßen-WM: Junior holt erstes Edelmetall für die deutsche Mannschaft

Marius Mayrhofer ist Vize-Weltmeister! Der 18-Jährige gewann bei den Straßen-Weltmeisterschaften in Innsbruck im Straßenrennen der Junioren die Silbermedaille hinter dem Belgier Remco Evenepoel und holte damit die erste Medaille für die deutsche Mannschaft. Er folgt damit seinem Teamkollegen Niklas Märkl vom RSC Linden, der vor zwei Jahren in Katar ebenfalls Silber bei den Junioren gewann.

Kategorie: Straße

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org