Straße

15.04.2018
Starke Teamleistung in den Niederlanden - Kanter Dritter

Der Bund Deutscher Radfahrer hat die Führung im U23-Nationen-Cup übernommen und liegt mit vier Punkten Vorsprung vor Frankreich auf Platz 1.

Kategorie: Straße
07.04.2018
Cottbuser bei der Flandern-Rundfahrt der U23 erfolgreich

Fünf Jahre nach Rick Zabels Triumph in der Flandern-Rundfahrt  der U23 fehlte nicht viel für einen weiteren deutschen Sieg in einem der bedeutendsten Eintagesrennen  in der Altersklasse U23.

Kategorie: Straße
26.03.2018
Künftige Profis rüsten für die neue Straßensaison

Die Straßensaison ist eröffnet. Am Wochenende starteten auch die Nachwuchsfahrer der U23-Klasse in den Nations-Cup 2018. Fünf Veranstaltungen stehen im Kalender der UCI und sind wichtiges Kriterium für die Startplätze bei der Weltmeisterschaft Ende September in Innsbruck.

Kategorie: Straße
15.01.2018
Titelkämpfe der Elite vom 29. Juni bis 1. Juli auf Traditionsstrecke

Die Deutschen Straßenmeisterschaften der Elite finden vom 29. Juni bis 1. Juli in Einhausen in Hessen statt und zwar auf der Traditionsstrecke „Rund um den Jägersburger Wald“ , einem zwölf Kilometer langen Rundkurs, der schon oft im Mittelpunkt attraktiver Radrennen stand.

Kategorie: Straße
24.09.2017
Straßen-WM 2017: Einmal Silber, viele Top-Platzierungen

Bei den Straßen-Weltmeisterschaften in Bergen/Norwegen konnte der Bund Deutscher Radfahrer diesmal nur eine Silbermedaille gewinnen, dennoch fällt die Bilanz zufriedenstellend aus, weil viele Top-Platzierungen erreicht wurden, die gute Zukunftsprognosen, speziell in den Nachwuchsklassen aufzeigen.

Kategorie: Straße
23.09.2017
Straßen-WM: Niederländischer Sieg im Frauenrennen

Im längsten WM-Rennen in der Geschichte des Frauenradsports (152,8 km) konnten die deutschen Fahrerinnen nur wenig ausrichten.

Kategorie: Straße
23.09.2017

Nach Silber vor einem Jahr in Doha folgte nun der undankbare vierte Platz im Straßenrennen der Junioren für den 18-Jährigen aus Queidersbach in der Westpfalz.

Kategorie: Straße
22.09.2017
Erstes Edelmetall für den BDR bei der Straßen-WM in Bergen

Lennard Kämna ist Vize-Weltmeister: Der 21-Jährige gewann im Straßenrennen der U23 nch 191 km die Silbermedaille hinter dem Franzosen Benoit Cosnefroy, der den Deutschen im Sprint besiegte.

Kategorie: Straße
20.09.2017
Deutsche Stimmen zu den Titelkämpfen in Bergen/Norwegen

Beim Einzelzeitfahren der Männer konnte Tony Martin seinen Titel nicht verteidigen. Der bergige Kurs entsprach nicht seinen Fähigkeiten, so dass Martin sich mit dem neunten Platz zufrieden geben musste. Neuer Weltmeister wurde der Niederländer Tom Dumoulin, der den Slowenen Primoz Rogic und Tour-Sieger Chris Froome auf die Plätze verwies.

Kategorie: Straße
19.09.2017
Straßen-WM: Zeitfahren der Frauen fest in niederländischer Hand

Die Zeitfahr-Weltmeisterschaften der Frauen waren fest in niederländischer Hand: Gold und Silber gingen an die Niederländerinnen. Die deutschen Starterinnen Lisa Brennauer und Trixi Worrack (beide Canyon SRAM) belegten die Plätze zwölf und 17.

Kategorie: Straße

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org