Bahnrennsport

Pressemitteilung vom 18.01.2023

EM-Team nominiert

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein Aufgebot für die Bahn-Europameisterschaften in Grenchen (Schweiz) vom 8. bis 12. Februar 2023 bekannt.

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein Aufgebot für die Bahn-Europameisterschaften in Grenchen (Schweiz) vom 8. bis 12. Februar 2023 bekannt.

Pressemitteilung vom 18.12.2022

Doppelsieg für die Teutenbergs

Die letzten deutschen Meisterschaften des BDR im Jahr 2022 sind entschieden und endeten mit dem Triumph der Teutenberg-Geschwister. Tim Torn Teutenberg (Leopard Pro Cycling) und seine Schwester Lea Lin (Ceratizit-WNT Pro Cycling) gewannen die Titel im Mehrkampf Omnium auf der Radrennbahn von Frankfurt/Oder. Tim Teutenberg kam am Ende auf 162 Punkte, seine Schwester Lin auf 152.

Die letzten deutschen Meisterschaften des BDR im Jahr 2022 sind entschieden und endeten mit dem Triumph der Teutenberg-Geschwister. Tim Torn Teutenberg (Leopard Pro Cycling) und seine Schwester Lea Lin (Ceratizit-WNT Pro Cycling) gewannen die Titel im Mehrkampf Omnium auf der Radrennbahn von Frankfurt/Oder. Tim Teutenberg kam am Ende auf 162 Punkte, seine Schwester Lin auf 152.

Pressemitteilung vom 10.11.2022

"Eine riesengroße Chance“

BDR-Generalsekretär Martin Wolf äußert sich in nachfolgendem Interview über die Premiere der UCI Track Champions League in Berlin und die Chancen, die damit für den deutschen Bahnradsport verbunden sind.

BDR-Generalsekretär Martin Wolf äußert sich in nachfolgendem Interview über die Premiere der UCI Track Champions League in Berlin und die Chancen, die damit für den deutschen Bahnradsport verbunden sind.

Pressemitteilung vom 07.11.2022

Weltklasse im Berliner Velodrom

Am 12. November beginnt die zweite Saison der Champions League im Bahnradsport auf Mallorca. Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr macht die Serie diesmal auch in Deutschland Station. Am 19. November gastieren die weltbesten Bahnfahrer im Velodrom von Berlin an der Landsberger Allee. Insgesamt umfasst die Champions League fünf Läufe. Weitere Stationen sind St. Quentin-en-Yvelines (26. November) und London (2. und 3. Dezember).

Am 12. November beginnt die zweite Saison der Champions League im Bahnradsport auf Mallorca. Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr macht die Serie diesmal auch in Deutschland Station. Am 19. November gastieren die weltbesten Bahnfahrer im Velodrom von Berlin an der Landsberger Allee. Insgesamt umfasst die Champions League fünf Läufe. Weitere Stationen sind St. Quentin-en-Yvelines (26. November) und London (2. und 3. Dezember).

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org