Hallenradsport

Pressemitteilung vom 03.12.2021

Neue Trainer im BDR

Der Bund Deutscher Radfahrer vermeldet erneuten Trainerzuwachs: Marcel Jüngling und Katharina Gülich übernehmen Honorar-Trainerstellen im Kunstradsport.

Der Bund Deutscher Radfahrer vermeldet erneuten Trainerzuwachs: Marcel Jüngling und Katharina Gülich übernehmen Honorar-Trainerstellen im Kunstradsport.

Pressemitteilung vom 31.10.2021

BDR räumt alle Titel ab

Besser geht es nicht: Bei den Hallenradsport-Weltmeisterschaften in Stuttgart hat der Bund Deutscher Radfahrer alle Titel geholt. Jeder BDR-Teilnehmer kehrt mit einer Medaille nach Hause zurück. Sowohl in den fünf Kunstradsport-Disziplinen als auch im Radball hatte die Konkurrenz das Nachsehen. Nachdem die Hallenradsportler in den letzten eineinhalb Jahren besonders von der Corona-Pandemie betroffen waren und kaum Wettkämpfe bestreiten konnten, zündeten sie in Stuttgart ein wahres Feuerwerk an hochklassigen Leistungen.

   

Besser geht es nicht: Bei den Hallenradsport-Weltmeisterschaften in Stuttgart hat der Bund Deutscher Radfahrer alle Titel geholt. Jeder BDR-Teilnehmer kehrt mit einer Medaille nach Hause zurück. Sowohl in den fünf Kunstradsport-Disziplinen als auch im Radball hatte die Konkurrenz das Nachsehen. Nachdem die Hallenradsportler in den letzten eineinhalb Jahren besonders von der Corona-Pandemie betroffen waren und kaum Wettkämpfe bestreiten konnten, zündeten sie in Stuttgart ein wahres Feuerwerk an hochklassigen Leistungen.

   

Pressemitteilung vom 25.10.2021

Weltcupfinale in Albstadt

Kunstrad-Wettkämpfe sind normalerweise ein Termin ausschließlich für die Hallenrad-Community. Aber wie schafft man es, (endlich) auch die Nicht-Insider in die Halle zu locken, Neugierde zu wecken? Bundestrainer Dieter Maute und Sohn Max haben eine Antwort gegeben. „Ihr“ Weltcupfinale in Albstadt war ein echtes Event. Flammende Lichteffekte, coole Musik, professionelle Moderation, intelligentes Sponsorenkonzept sorgten für Stimmung auf den Rängen. Die wiederum übertrug sich auf die Sportler, die Beeindruckendes ablieferten. Diese Top-Werbung für den Sport – und das knapp eine Woche vor der WM in Stuttgart – sollte a) Nachahmer finden und b) andere Sportfans anlocken.

Kunstrad-Wettkämpfe sind normalerweise ein Termin ausschließlich für die Hallenrad-Community. Aber wie schafft man es, (endlich) auch die Nicht-Insider in die Halle zu locken, Neugierde zu wecken? Bundestrainer Dieter Maute und Sohn Max haben eine Antwort gegeben. „Ihr“ Weltcupfinale in Albstadt war ein echtes Event. Flammende Lichteffekte, coole Musik, professionelle Moderation, intelligentes Sponsorenkonzept sorgten für Stimmung auf den Rängen. Die wiederum übertrug sich auf die Sportler, die Beeindruckendes ablieferten. Diese Top-Werbung für den Sport – und das knapp eine Woche vor der WM in Stuttgart – sollte a) Nachahmer finden und b) andere Sportfans anlocken.

Pressemitteilung vom 10.10.2021

WM-Tickets sind vergeben

Bei den Deutschen Hallenradsport-Meisterschaften, die an diesem Wochenende in Moers am Niederrhein stattfanden, gab es Favoritensiege, wie die des mehrfachen Weltmeisters Lukas Kohl, aber auch so manche Überraschungen. Die letzten WM-Tickets sind aber jetzt vergeben. Die Nominierung erfolgt in der kommenden Woche durch das Präsidium des BDR.

Bei den Deutschen Hallenradsport-Meisterschaften, die an diesem Wochenende in Moers am Niederrhein stattfanden, gab es Favoritensiege, wie die des mehrfachen Weltmeisters Lukas Kohl, aber auch so manche Überraschungen. Die letzten WM-Tickets sind aber jetzt vergeben. Die Nominierung erfolgt in der kommenden Woche durch das Präsidium des BDR.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org