Nachwuchs nach Elxleben

Pressemitteilung vom 26.04.2022

Nachwuchs nach Elxleben

Straßen-Titelkämpfe im Juli in Thüringen

Die Stadt Elxleben in Thüringen wird Ausrichter der deutschen Nachwuchsmeisterschaft, die am 2. und 3. Juli stattfinden wird.

Die noch ausstehende Genehmigung der Behörden vorausgesetzt, werden die Titelkämpfe auf einem zehn Kilometer langen Rundkurs ausgetragen. Jede Runde weist eine zwei Kilometer lange Steigung auf, ist teilweise auch windanfällig und gilt daher als sehr anspruchsvoll und selektiv.

Ausgerichtet wird die Meisterschaft in den Kategorien Junioren, Jugend Schüler (jeweils männlich und weiblich) und U23 weiblich, vom RSC Turbine Erfurt, dessen Präsident Jörg Werner ist, der schon einige Meisterschaften für den BDR organisiert hat. Elxleben war bereits Anfang der 2010er-Jahre Gastgeber einer Nachwuchsmeisterschaft.

„Wir sind froh, mit dem RSC Turbine Erfurt und der Stadt Elxleben engagierte und erfahrene Ausrichter gefunden zu haben. Es werden spannende und gut organisierte Titelkämpfe, dessen bin ich sicher,“ sagt BDR-Vize-Präsident Günter Schabel.

Ursprünglich sollten die Titelkämpfe in Fuldabrück stattfinden. Die Stadt zog sie sich aber aus organisatorischen Gründen als Ausrichter zurück.

 

Foto: Der deutsche Radsport-Nachwuchs freut sich auf Elxleben.    Foto: BDR/Reichert 

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org