Pressemitteilungen

25.05.2022
Hinweis an die Medienvertreter – Akkreditierung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Kategorie: Bahnrennsport
23.05.2022
Von Hallen-EM bis Trial-Weltcup

Am letzten Mai-Wochenende geht nicht nur der Giro d`Italia zu Ende. Athletinnen und Athleten des BDR sind international unterwegs. Höhepunkte sind die Hallenradsport-Europameisterschaft der U19 in der Schweiz, und die Weltcups im BMX und Trial in Glasgow (Schottland), Montpellier (Frankreich) und Vic (Spanien).

Kategorie:
22.05.2022
Bundesliga-Auftakt der Frauen in Karbach

Linda Riedmann (Jumbo-Visma) hat das Auftaktrennen zur Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga in ihrem Heimatverein Karbach in Bayern gewonnen. Riedmann setzte sich im Sprint einer neunköpfigen Ausreißergruppe vor Teamkollegin Romy Kasper durch. Dritte wurde Corinna Lechner (Massi Tactic).

Kategorie: Straße
22.05.2022
Kunstfahrer qualifizierten sich für Europameisterschaft

Der RV Langenselbold richtete am Wochenende die EM-Qualifikation der Elite im Kunstfahren aus, die am 17. und 18. Juni in Ungarn stattfinden werden. Dabei wurden die EM-Teilnehmer jeweils im KO-System ermittelt. Der Sieger der Vorrunde trat im Finale gegen den Viertplatzierten an, außerdem trafen Zweit-und Drittplatzierte aufeinander und jeweils die Sieger lösten ihr EM-Ticket.

Kategorie: Hallenradsport
21.05.2022
3. Rennen zur Müller - die Lila Logistik Rad-Bundesliga

Mit einer faustdicken Überraschung endete die Premiere des Radklassikers „Großer Preis der Südlichen Weinstaße“, das als drittes Wertungsrennen der Radbundesliga ausgetragen wurde. Nach 135,7 Kilometern auf anspruchsvollem Terrain und einer Fahrzeit von 3:07:45 Stunden verwies Tom Lindner (P & S Benotti) im Zielsprint einer dreiköpfigen Spitzengruppe den Weltmeister im Bahn-Vierer, Filippo Fortin (MajolaPushBIker) und Michiel Stockman (Saris Rouvy Sauerland Team) auf die weiteren Plätze.

Kategorie: Straße
17.05.2022
Müller - Die lila Logistik Rad-Bundesliga beginnt in Karbach

Während die Männer und Junioren bereits Ende März ihr erstes Bundesligarennen absolvierten, starten die Frauen am 22. Mai in die neue Saison der Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga.

Kategorie: Straße
16.05.2022
Erfolgreiches Abschneiden beim Bahn Nationen-Cup in Kanada

Am letzten Tag des Bahn-Nationen-Cups in Milton in Kanada gab es erneut Top-Platzierungen für die deutschen Sportlerinnen und Sportler: Tim Torn Teutenberg (Leopard Pro Cycling) verpasste im Omnium als Vierter nur knapp das Podium. Seine Schwester Lea Lin (Ceratizit WNT Pro Cycling) wurde gemeinsam mit Lena-Charlotte Reißner (Illi-Bikes Cycling Team) Fünfte im Madison der Frauen.

Kategorie: Bahnrennsport
15.05.2022
Rad-Bundesliga: Solosieger übernimmt Führung

Jan Hugger (Lotto-Kern Haus) hat den zweiten Lauf der Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga in Chemnitz im Rahmen der Erzgebirgsrundfahrt gewonnen. Damit übernahm der Villinger, der im letzten Jahr lange verletzt ausfiel, auch die Gesamtführung.

Kategorie: Straße
15.05.2022
Top-Platzierungen beim Europa-Cup in Stuttgart

Die deutschen BMX-Sportler konnten beim Europa-Cup in Stuttgart ihren Heimvorteil nutzen und mit guten Platzierungen überzeugen. An beiden Wettkampftagen gab es Top-Resultate in den Finals durch Stefan Heil, Lucas Mues, Jonas Ballbach, Julian Schmidt, Philip Schaub und Aron Beck.

Kategorie: BMX
15.05.2022
Nachwuchs-Meisterschaften in Amorbach

Die deutschen Nachwuchs-Hallenradsportler trugen an diesem Wochenende ihre deutschen Meisterschaften in Amorbach im Odenwald aus. Der Veranstalter, die RKB Solidarität,  war sehr kurzfristig für Wetzar eingesprungen, die die Meisterschaften aus organisatorischen Gründen zurückgeben mussten, und meisterten ihre Aufgabe sehr gut. „Es waren gelungene Titelkämpfe“, lobte Marco Rossmann vom Bund Deutscher Radfahrer. „Die deutschen EM-Starter zeigten sich in Amorbach fast alle in sehr guter Verfassung, so dass wir positiv in Richtung EM schauen."

Kategorie: Hallenradsport

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org