Pressemitteilungen

20.08.2022
EM: Mountainbikerennen der Frauen im Olympiapark

Loana Lecomte ist neue Europameisterin der Mountainbikerinnen. Die Französin feierte nach sieben Runden einen Solosieg, gewann mit 37 Sekunden Vorsprung vor ihrer Landsfrau Pauline Ferrand-Prevot. Bronze ging an die Niederländerin Anne Terpstra (3:08 Min. zur.).
 

Kategorie: Mountainbike
19.08.2022
Deutsche Mountainbiker präsentierten sich bei EM stark

Luca Schwarzbauer hat bei den European Championships im Cross Country Rennen der Mountainbiker eine starke Vorstellung geboten und Platz zehn belegt. Der 25-Jährige hatte 48 Sekunden Rückstand auf den neuen Europameister, Thomas Pidcock aus Großbritannien, der eine imposante Soloshow bot und mit zehn Sekunden Vorsprung vor dem Dänen Sebastian Carstensen und zwölf Sekunden vor Filippo Colombo aus der Schweiz.

Kategorie: Mountainbike
18.08.2022
Mountainbiker zur WM nach Les Gets

Morgen und am Samstag fallen in München die Entscheidungen bei den Mountainbike-Wettbewerben. Schon wenige Tage später beginnt in Les Gets Frankreich die MTB-WM (24.-28.08.2022), für die der Bund Deutscher Radfahrer folgende Sportlerinnen und Sportler nominiert hat. 

Kategorie: Mountainbike
18.08.2022
Max Brandl: „Man spürt die Energie, wenn man in den Olympiapark fährt“

Die deutschen Mountainbiker blicken mit Spannung und Vorfreude auf die Entscheidungen im Cross Country der European Championships, die morgen Nachmittag im Olympiapark mit der Entscheidung der Männer beginnen.

Kategorie: Mountainbike
17.08.2022
Deutsche Meisterin auf Rang 12 - Max Walscheid im Sturzpech

Lisa Brennauer hat im letzten Einzelzeitfahren ihrer Karriere in Fürstenfeldbruck den zwölften Platz belegt. Lisa Klein fuhr nach 24 Kilometern auf Rang 23. Die Schweizerin Marlen Reusser verteidigte ihren Europameistertitel im Einzelzeitfahren erfolgreich, gewann in 30:59 Minuten vor den beiden Niederländerinnen Ellen van Dijk und Riejanne Markus. Bei den Männern fuhr Miguel Heidemann beim Schweizer Doppelsieg auf Rang 16; Max Walscheid stürzte und kam nur auf Rang 25.

Kategorie: Straße
16.08.2022
Sensationeller Auftritt bei Bahn-Europameisterschaften

Mit zwei weiteren Gold- und einer Silbermedaille für den Bund Deutscher Radfahrer gingen heute die Bahnentscheidungen bei den European Championships in München zu Ende. Der Bund Deutscher Radfahrer war mit insgesamt acht Gold,- vier Silber- und einer Bronzemedaille der erfolgreichste Verband bei den Bahn-Wettbewerben. Herausragende Athletin war Emma Hinze mit drei Goldmedaillen im Sprint, Teamsprint und im 500-m-Zeitfahren. Lea Sophie Friedrich und Mieke Kröger gewannen zwei Titel; Theo Reinhardt, Lisa Brennauer und Maximilian Dörnbach holten jeweils zwei Medaillen.

Kategorie: Bahnrennsport
16.08.2022
Gold für Friedrich – Gold für Kluge/Reinhardt - Silber für Dörnbach

Lea Sophie Friedrich hat ihren EM-Titel im Keirin erfolgreich verteidigt und nach Gold im Teamsprint ihren zweiten Titel in München gewonnen. Außerdem gewann Maximilian Dörnbach Silber im Keirin der Männer. Und als Krönung des erfolgreichen Tages sausten Theo Reinhardt und Roger Kluge zum EM-Titel im Madison.

Kategorie: Bahnrennsport
15.08.2022
Dritter Sieg bei Championships in München

Emma Hinze ist die Königin der Sprinterinnen. Die 24-Jährige gewann nach den Siegen im Teamsprint und 500-m-Zeitfahren am Abend ihren dritten EM-Titel bei diesen Meisterschaften.

Kategorie: Bahnrennsport
15.08.2022
Mountainbiker vor den Entscheidungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

Kategorie: Mountainbike
15.08.2022
Im Ausscheidungsfahren Platz zwei hinter Elia Viviani

Theo Reinhard hat im Ausscheidungsfahren der Männer die Silbermedaille gewonnen und damit die achte Medaille für den Bund Deutscher Radfahrer gewonnen. Für den erfahrenen Nationalfahrer aus Berlin war es die 13. Internationale Medaille aber erst die erste in einer Einzeldisziplin. Zweimal war der 31-Jährige schon Weltmeister im Madison mit Roger Kluge mit dem er morgen erneut auf Medaillenjagd geht.

Kategorie: Bahnrennsport

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org