Mountainbike

Pressemitteilung vom 25.08.2019

BDR hofft auf Edelmetall

Zum dritten Mal findet vom 28. August bis 1. September eine Mountainbike-WM im kanadischen Mont Sainte Anne statt. Der Klassiker, der auch in der Weltcup-Serie seit Beginn der offiziellen UCI-Zeitrechnung dabei ist, hat die Titelkämpfe bereits 1998 und 2010 ausgerichtet. 

Zum dritten Mal findet vom 28. August bis 1. September eine Mountainbike-WM im kanadischen Mont Sainte Anne statt. Der Klassiker, der auch in der Weltcup-Serie seit Beginn der offiziellen UCI-Zeitrechnung dabei ist, hat die Titelkämpfe bereits 1998 und 2010 ausgerichtet. 

Pressemitteilung vom 11.08.2019

MTB: Weltcup-Sieg für Eibl

Die Deutsche U23-Meisterin Ronja Eibl hat sich in Lenzerheide (Schweiz) mit einem zweiten Platz, 25 Sekunden hinter der Italienerin Martina Berta, den Gesamtsieg in der U23-Kategorie des Cross-Country-Weltcups gesichert. Hinter Eibl wurde die US-Amerikanerin Haley Batten Dritte (+1:09). Nina Benz aus Laichingen belegte Rang zehn, Lia Schrievers aus Bayreuth wurde 13. (+4:53).

Die Deutsche U23-Meisterin Ronja Eibl hat sich in Lenzerheide (Schweiz) mit einem zweiten Platz, 25 Sekunden hinter der Italienerin Martina Berta, den Gesamtsieg in der U23-Kategorie des Cross-Country-Weltcups gesichert. Hinter Eibl wurde die US-Amerikanerin Haley Batten Dritte (+1:09). Nina Benz aus Laichingen belegte Rang zehn, Lia Schrievers aus Bayreuth wurde 13. (+4:53).

Pressemitteilung vom 08.08.2019

MTB: BDR nominiert WM-Kader

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein Aufgebot für die MTB-Weltmeisterschaft in Mont Saint Anne in Kanada (28. August bis 1. September) bekannt.

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein Aufgebot für die MTB-Weltmeisterschaft in Mont Saint Anne in Kanada (28. August bis 1. September) bekannt.

Pressemitteilung vom 28.07.2019

Zwei Medaillen für den BDR

Bei den MTB-Europameisterschaften im tschechischen Brünn haben Elisabeth Brandau aus Schönaich im Rennen der Frauen und der Freiburger Max Brandl in der U23-Entscheidung jeweils die Bronzemedaille gewonnen. Die 33-Jährige aus Schönaich fuhr  3:05 Minuten hinter Titelverteidigerin Jolanda Neff aus der Schweiz und hinter Ex-Europameisterin Yana Belomoina aus der Ukraine (+2:52) auf Platz drei. Brandl gewann Bronze mit 1:36 Minuten Rückstand auf Favorit Vlad Dascalu aus Rumänien  und den Schweizer Filippo Colombo (+0:59).

Bei den MTB-Europameisterschaften im tschechischen Brünn haben Elisabeth Brandau aus Schönaich im Rennen der Frauen und der Freiburger Max Brandl in der U23-Entscheidung jeweils die Bronzemedaille gewonnen. Die 33-Jährige aus Schönaich fuhr  3:05 Minuten hinter Titelverteidigerin Jolanda Neff aus der Schweiz und hinter Ex-Europameisterin Yana Belomoina aus der Ukraine (+2:52) auf Platz drei. Brandl gewann Bronze mit 1:36 Minuten Rückstand auf Favorit Vlad Dascalu aus Rumänien  und den Schweizer Filippo Colombo (+0:59).

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org