Straße

Pressemitteilung vom 18.05.2021

Sponsoring verlängert

Günter Schabel, Vize-Präsident Leistungssport im Bund Deutscher Radfahrer und Michael Müller, Chef  der Müller, Die lila Logistik in Besigheim, haben gestern die Kooperations-Vereinbarungen verlängert. Müller - Die lila Logistik ist Titelsponsor der gleichnamigen Rad-Bundesliga und unterstützt außerdem ein Nachwuchs-Förderprogramm im BDR.

Günter Schabel, Vize-Präsident Leistungssport im Bund Deutscher Radfahrer und Michael Müller, Chef  der Müller, Die lila Logistik in Besigheim, haben gestern die Kooperations-Vereinbarungen verlängert. Müller - Die lila Logistik ist Titelsponsor der gleichnamigen Rad-Bundesliga und unterstützt außerdem ein Nachwuchs-Förderprogramm im BDR.

Pressemitteilung vom 11.05.2021

U23-DM auf dem Sachsenring

Dem Bund Deutscher Radfahrer ist es gelungen, trotz Corona Ausrichter für zwei wichtige Meisterschaften zu gewinnen: Die Deutschen Straßenmeisterschaften der U23 finden am Pfingstmontag, den 24. Mai auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal statt. Die Zeitfahr-DM der Junioren und Juniorinnen werden am 1. August in Treuchtlingen ausgetragen.

Dem Bund Deutscher Radfahrer ist es gelungen, trotz Corona Ausrichter für zwei wichtige Meisterschaften zu gewinnen: Die Deutschen Straßenmeisterschaften der U23 finden am Pfingstmontag, den 24. Mai auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal statt. Die Zeitfahr-DM der Junioren und Juniorinnen werden am 1. August in Treuchtlingen ausgetragen.

Pressemitteilung vom 09.05.2021

Riedmann feiert Gesamtsieg

Linda Riedmann aus Karbach hat die Tour du Gévaudan Occitanie femmes gewonnen und damit den ersten Nations-Cup Sieg für die BDR-Nationalmannschaft der Juniorinnen geholt.  Die 18-Jährige war einen Tag nach ihrem Auftakterfolg in St. Etienne auch auf der zweiten Etappe die schnellste und eroberte sich Tage – und Gesamtsieg. „Das war heute wieder eine großartige Leistung und gibt viel Motivation für alle deutschen Juniorinnen, die durch die Corona-Pandemie auf so viele internationale und nationale Rennen verzichten mussten“, sagte Junioren-Bundestrainer Lucas Schädlich.

Linda Riedmann aus Karbach hat die Tour du Gévaudan Occitanie femmes gewonnen und damit den ersten Nations-Cup Sieg für die BDR-Nationalmannschaft der Juniorinnen geholt.  Die 18-Jährige war einen Tag nach ihrem Auftakterfolg in St. Etienne auch auf der zweiten Etappe die schnellste und eroberte sich Tage – und Gesamtsieg. „Das war heute wieder eine großartige Leistung und gibt viel Motivation für alle deutschen Juniorinnen, die durch die Corona-Pandemie auf so viele internationale und nationale Rennen verzichten mussten“, sagte Junioren-Bundestrainer Lucas Schädlich.

Pressemitteilung vom 05.05.2021

Straßen-DM: Planungen laufen

Nach der Verschiebung im Jahr 2020 starten in knapp sechs Wochen die Deutschen Straßenradmeisterschaften (Rad-DM) in Stuttgart und der Region Stuttgart. Gemeinsam mit dem Bund Deutscher Radfahrer e. V. (BDR) haben die Landeshauptstadt Stuttgart und der Verband Region Stuttgart entschieden, dass die Meisterschaften am 19. und 20. Juni 2021 unter Corona-Restriktionen ohne Zuschauer durchgeführt werden sollen. 

Nach der Verschiebung im Jahr 2020 starten in knapp sechs Wochen die Deutschen Straßenradmeisterschaften (Rad-DM) in Stuttgart und der Region Stuttgart. Gemeinsam mit dem Bund Deutscher Radfahrer e. V. (BDR) haben die Landeshauptstadt Stuttgart und der Verband Region Stuttgart entschieden, dass die Meisterschaften am 19. und 20. Juni 2021 unter Corona-Restriktionen ohne Zuschauer durchgeführt werden sollen. 

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org