Straße

Pressemitteilung vom 18.08.2020

BDR mit Top-Besetzung zur Straßen-EM

Der Bund Deutscher Radfahrer reist mit einem starken Aufgebot zur  Straßen-Europameisterschaft nach Plouay (Frankreich) , die kommenden Montag beginnt. Es ist der erste große internationale Wettkampf seit Ausbruch der Corona-Pandemie und stellt Teams und Organisatoren vor große Herausforderungen.

Der Bund Deutscher Radfahrer reist mit einem starken Aufgebot zur  Straßen-Europameisterschaft nach Plouay (Frankreich) , die kommenden Montag beginnt. Es ist der erste große internationale Wettkampf seit Ausbruch der Corona-Pandemie und stellt Teams und Organisatoren vor große Herausforderungen.

Pressemitteilung vom 18.08.2020

Team Bora in der Favoritenrolle

Die Fahrer des Teams Bora-hansgrohe sind die großen Favoriten bei den deutschen Straßenmeisterschaften der Elite am kommenden Sonntag (23. August) auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal.

Die Fahrer des Teams Bora-hansgrohe sind die großen Favoriten bei den deutschen Straßenmeisterschaften der Elite am kommenden Sonntag (23. August) auf dem Sachsenring in Hohenstein-Ernstthal.

Pressemitteilung vom 17.08.2020

BDR nominiert EM-Team

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein Aufgebot für die Straßen-Europameisterschaften in Plouay (Frankreich) vom 24. bis 28. August bekannt. Der deutsche Verband geht mit einer Vielzahl von Top-Athleten an den Start. In den Eliteklassen sind u.a. die beiden Bronze-Medaillengewinner des Vorjahres im Straßenrennen, Lisa Klein und Pascal Ackermann, nominiert.

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein Aufgebot für die Straßen-Europameisterschaften in Plouay (Frankreich) vom 24. bis 28. August bekannt. Der deutsche Verband geht mit einer Vielzahl von Top-Athleten an den Start. In den Eliteklassen sind u.a. die beiden Bronze-Medaillengewinner des Vorjahres im Straßenrennen, Lisa Klein und Pascal Ackermann, nominiert.

Pressemitteilung vom 10.08.2020

Zuschauer bei Straßen-DM

Bei den deutschen Straßenmeisterschaften der Elite am Sachsenring (23. August 2020) in Hohenstein-Ernstthal dürfen bis zu 999 Besucher das Geschehen live verfolgen. Sie müssen sich aber zuvor ein Ticket erwerben. 

Bei den deutschen Straßenmeisterschaften der Elite am Sachsenring (23. August 2020) in Hohenstein-Ernstthal dürfen bis zu 999 Besucher das Geschehen live verfolgen. Sie müssen sich aber zuvor ein Ticket erwerben. 

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org