Straße

Pressemitteilung vom 23.09.2014

Kämna gewinnt Gold im Zeitfahren

Lennard Kämna hat bei den Straßen-Weltmeisterschaften in Ponferrada den ersten Titel für den Bund Deutscher Radfahrer geholt. Der Cottbuser brillierte im Zeitfahren der Junioren.

Lennard Kämna hat bei den Straßen-Weltmeisterschaften in Ponferrada den ersten Titel für den Bund Deutscher Radfahrer geholt. Der Cottbuser brillierte im Zeitfahren der Junioren.

Pressemitteilung vom 22.09.2014

Schachmann starker Fünfter im Zeitfahren U23

Der Berliner Maximilian Schachmann (Nachwuchsteam Giant-Shimano) hat seine zweite WM-Medaille bei einer Straßen-Weltmeisterschaft knapp verpasst. Der 20-Jährige, 2012 in Valkenburg Dritter im WM-Zeitfahren der Junioren, wurde heute im Kampf gegen die Uhr in der Klasse der Männer U23 Fünfter.

Der Berliner Maximilian Schachmann (Nachwuchsteam Giant-Shimano) hat seine zweite WM-Medaille bei einer Straßen-Weltmeisterschaft knapp verpasst. Der 20-Jährige, 2012 in Valkenburg Dritter im WM-Zeitfahren der Junioren, wurde heute im Kampf gegen die Uhr in der Klasse der Männer U23 Fünfter.

Pressemitteilung vom 14.09.2014

Buchmann und Heizomat an der Spitze

Emanuel Buchmann vom Team rad-net ROSE ist Gesamtsieger der Müller - Die lila Logistik Rad-Bundesliga. Beim abschließenden Einzelzeitfahren auf dem neuen Berliner Flughafen, den die Radsportler exklusiv an diesem Sonntag für ihr Bundesliga-Finale nutzen durften, genügte dem Ravensburger ein dritter Platz, um sich im Gesamtklassement wieder an die Spitze zu setzen. In der Mannschaftswertung gewann das bayrische Team Heizomat.

Emanuel Buchmann vom Team rad-net ROSE ist Gesamtsieger der Müller - Die lila Logistik Rad-Bundesliga. Beim abschließenden Einzelzeitfahren auf dem neuen Berliner Flughafen, den die Radsportler exklusiv an diesem Sonntag für ihr Bundesliga-Finale nutzen durften, genügte dem Ravensburger ein dritter Platz, um sich im Gesamtklassement wieder an die Spitze zu setzen. In der Mannschaftswertung gewann das bayrische Team Heizomat.

Pressemitteilung vom 10.09.2014

WM-Kader nominiert

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein WM-Aufgebot für die Straßen-Weltmeisterschaften 2014 in Ponferrada/Spanien in den Kategorien Frauen, U23, Junioren und Juniorinnen bekannt:

Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein WM-Aufgebot für die Straßen-Weltmeisterschaften 2014 in Ponferrada/Spanien in den Kategorien Frauen, U23, Junioren und Juniorinnen bekannt:

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org