Straße

Pressemitteilung vom 09.08.2019

Franziska Koch starke Fünfte

Franziska Koch aus Mettmann hat bei den Europameisterschaften in der Klasse U23 einen starken fünften Platz belegt. Die 19-Jährige konnte der Überlegenheit der Italienerinnen, die mit vier Fahrerinnen in den Endspurt zogen, nichts entgegenhalten.  Aber ihr fünfter Platz nach 92 Rennkilometern ist ein herausragendes Resultat.

Franziska Koch aus Mettmann hat bei den Europameisterschaften in der Klasse U23 einen starken fünften Platz belegt. Die 19-Jährige konnte der Überlegenheit der Italienerinnen, die mit vier Fahrerinnen in den Endspurt zogen, nichts entgegenhalten.  Aber ihr fünfter Platz nach 92 Rennkilometern ist ein herausragendes Resultat.

Pressemitteilung vom 08.08.2019

Silber für Lisa Klein

Wenige Stunden nach Hannah Ludwigs Goldfahrt holte Lisa Klein die nächste Medaille für Deutschland. Die Saarbrückerin gewann im Zeitfahren der Elite Frauen hinter der Niederländerin Ellen van Dijk die Silbermedaille. Mieke Kröger aus Bielefeld belegte einen sehr guten sechsten Platz.

Wenige Stunden nach Hannah Ludwigs Goldfahrt holte Lisa Klein die nächste Medaille für Deutschland. Die Saarbrückerin gewann im Zeitfahren der Elite Frauen hinter der Niederländerin Ellen van Dijk die Silbermedaille. Mieke Kröger aus Bielefeld belegte einen sehr guten sechsten Platz.

Pressemitteilung vom 08.08.2019

Goldmedaille für Hannah Ludwig

Hannah Ludwig aus Traben Trarbach an der Mosel hat das Einzelzeitfahren der U23 gewonnen. Die 19-Jährige verpasste im letzten Jahr den EM-Titel bei den Juniorinnen nur knapp und holte Silber. Diesmal reichte es für die Goldmedaille.

Hannah Ludwig aus Traben Trarbach an der Mosel hat das Einzelzeitfahren der U23 gewonnen. Die 19-Jährige verpasste im letzten Jahr den EM-Titel bei den Juniorinnen nur knapp und holte Silber. Diesmal reichte es für die Goldmedaille.

Pressemitteilung vom 07.08.2019

Erste Medaille für BDR

Bei den Straßen-Europameisterschaften im niederländischen Alkmaar gab es am ersten Wettkampftag die erste Medaille für den Bund Deutscher Radfahrer. Die Mixed-Staffel belegte im Mannschaftszeitfahren mit 15 Sekunden Rückstand Rang zwei hinter den Niederlanden.

Bei den Straßen-Europameisterschaften im niederländischen Alkmaar gab es am ersten Wettkampftag die erste Medaille für den Bund Deutscher Radfahrer. Die Mixed-Staffel belegte im Mannschaftszeitfahren mit 15 Sekunden Rückstand Rang zwei hinter den Niederlanden.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org