Anti-Doping-Forum für den Nachwuchs

Anti-Doping-Forum für den Nachwuchs

Im Rahmen seines Anti-Dopingkampfes bestreitet der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) auch im Nachwuchsbereich neue Wege. Am kommenden Samstag (15. September) wird es erstmals ein Anti-Doping-Forum mit den besten deutschen Juniorenfahrern geben. Am Rande des Etappenrennens in Jena treffen sich alle Bundesliga-Mannschaften - inklusive Fahrer, Trainer und Betreuer – dabei nicht nur zum Gedankenaustausch, auf der Tagesordnung stehen auch Doping-Aufklärung und Doping-Präventation. Dazu werden sich in Jena BDR-Präsident Rudolf Scharping, Bundesjugendleiter Toni Kirsch (Bergheim) sowie BDR-Arzt Dr. Torben Pottgießer (Uni Freiburg) an den deutschen Radsport-Nachwuchs wenden.

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org