BDR-Quartett fährt neuen deutschen Rekord

Pressemitteilung vom 03.08.2018

BDR-Quartett fährt neuen deutschen Rekord

In der ersten Runde der 4000-m Mannschaftsverfolgung der Frauen stellten Lisa Brennauer, Lisa Klein, Charlotte Becker und Mieke Kröger in 4:23,754 Minuten einen neuen deutschen Rekord auf. Die alte Bestmarke (4:24,369), aufgestellt bei der Bahn-Weltmeisterschaft in Apeldoorn (Niederlande), unterbot das Quartett bei den Bahn-Europameisterschaften in Glasgow um mehr als fünf Zehntel Sekunden. 

Die Vier fahren heute Abend im kleinen Finale gegen Polen um die Bronzemedaille. 

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org