Becker und Lampater Omniums-Meister

Pressemitteilung vom 17.12.2017

Becker und Lampater Omniums-Meister

Letzte deutsche Meistertitel des Jahres in Frankfurt/Oder vergeben

Charlotte Becker aus Berlin und Leif Lampater aus Schwaikheim haben sich in der Nacht zum Sonntag bei den deutschen Meisterschaften im Omnium in der Oderlandhalle in Frankfurt (Oder) überlegen die Titel gesichert.

Becker (Team Hitec Products) siegte im olympischen Vierkampf überlegen mit 161 Punkten vor Franziska Brauße (RSV Öschelbronn/137) und Tatjana Paller (RSV Unna/122). Die 34-Jährige dominierte den Wettbewerb und gewann alle Teildisziplinen aus Scratch, Temporunden, Ausscheidungsfahren und Punktefahren.Anna Knauer aus Eichstädt, Siegerin 2014, 2015 und 2016, sagte ihr Comeback kurzfristig aufgrund einer Erkrankung ab.

Bei den Männern setzte sich im Rahmen des 10. Frankfurter Kreisels Routinier Leif Lampater (rad-net ROSE-Team) mit 140 Punkten vor Titelverteidiger Maximilian Beyer (Berlin/Maloja Pushbikers/128) und Ex-Meister Roger Kluge (Cottbus/Orica Scott/121) durch. Entscheidend war ein Rundengewinn im abschließenden Punktefahren.

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org