Mountainbike

Pressemitteilung vom 18.09.2022

Seewald gewinnt Silber

Andreas Seewald hat bei der Marathon-WM in Haderslev in Dänemark die Silbermedaille gewonnen. Der letztjährige Champion musste sich nur dem Neuseeländer Sam Gaze geschlagen geben, der nach dem Triumph bei der Short Track-WM nun auch Gold auf der Langstrecke gewann. Bronze ging an den Dänen Simon Andreassen.

Andreas Seewald hat bei der Marathon-WM in Haderslev in Dänemark die Silbermedaille gewonnen. Der letztjährige Champion musste sich nur dem Neuseeländer Sam Gaze geschlagen geben, der nach dem Triumph bei der Short Track-WM nun auch Gold auf der Langstrecke gewann. Bronze ging an den Dänen Simon Andreassen.

Pressemitteilung vom 25.08.2022

Paul Schehl ist Junioren-Weltmeister

Bei den Mountainbike-Weltmeisterschaften in Les Gets in Frankreich feierte der Bund Deutscher Radfahrer heute seinen ersten Weltmeister: Paul Schehl gewann das Rennen der Junioren mit 18 Sekunden Vorsprung vor Jan Christen aus der Schweiz, dem großen Favoriten des Rennens.

Bei den Mountainbike-Weltmeisterschaften in Les Gets in Frankreich feierte der Bund Deutscher Radfahrer heute seinen ersten Weltmeister: Paul Schehl gewann das Rennen der Junioren mit 18 Sekunden Vorsprung vor Jan Christen aus der Schweiz, dem großen Favoriten des Rennens.

Pressemitteilung vom 20.08.2022

Leistung passt - Platzierung nicht

Loana Lecomte ist neue Europameisterin der Mountainbikerinnen. Die Französin feierte nach sieben Runden einen Solosieg, gewann mit 37 Sekunden Vorsprung vor ihrer Landsfrau Pauline Ferrand-Prevot. Bronze ging an die Niederländerin Anne Terpstra (3:08 Min. zur.).
 

Loana Lecomte ist neue Europameisterin der Mountainbikerinnen. Die Französin feierte nach sieben Runden einen Solosieg, gewann mit 37 Sekunden Vorsprung vor ihrer Landsfrau Pauline Ferrand-Prevot. Bronze ging an die Niederländerin Anne Terpstra (3:08 Min. zur.).
 

Pressemitteilung vom 19.08.2022

Luca Schwarzbauer fährt in die Top-Ten

Luca Schwarzbauer hat bei den European Championships im Cross Country Rennen der Mountainbiker eine starke Vorstellung geboten und Platz zehn belegt. Der 25-Jährige hatte 48 Sekunden Rückstand auf den neuen Europameister, Thomas Pidcock aus Großbritannien, der eine imposante Soloshow bot und mit zehn Sekunden Vorsprung vor dem Dänen Sebastian Carstensen und zwölf Sekunden vor Filippo Colombo aus der Schweiz.

Luca Schwarzbauer hat bei den European Championships im Cross Country Rennen der Mountainbiker eine starke Vorstellung geboten und Platz zehn belegt. Der 25-Jährige hatte 48 Sekunden Rückstand auf den neuen Europameister, Thomas Pidcock aus Großbritannien, der eine imposante Soloshow bot und mit zehn Sekunden Vorsprung vor dem Dänen Sebastian Carstensen und zwölf Sekunden vor Filippo Colombo aus der Schweiz.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org