Straße

Pressemitteilung vom 21.09.2021

Erstes Edelmetall für BDR

Antonia Niedermaier hat heute für die erste Medaille des BDR bei den Straßen-Weltmeisterschaften in Belgien gesorgt. Die 18-Jährige aus Bad Aibling gewann Bronze im Zeitfahren der Juniorinnen. Es war die erste WM-Medaille bei den Juniorinnen seit zehn Jahren. 2011 gewann Mieke Kröger ebenfalls Bronze im Einzelzeitfahren in Kopenhagen.

Antonia Niedermaier hat heute für die erste Medaille des BDR bei den Straßen-Weltmeisterschaften in Belgien gesorgt. Die 18-Jährige aus Bad Aibling gewann Bronze im Zeitfahren der Juniorinnen. Es war die erste WM-Medaille bei den Juniorinnen seit zehn Jahren. 2011 gewann Mieke Kröger ebenfalls Bronze im Einzelzeitfahren in Kopenhagen.

Pressemitteilung vom 20.09.2021

Top-Resultate für Brennauer und Klein

Mit zwei Top-Ten-Resultaten beendeten Lisa Brennauer und Lisa Klein das WM-Zeitfahren der Frauen. Die Deutsche Meisterin belegte Platz fünf, Lisa Klein wurde Siebte.

Mit zwei Top-Ten-Resultaten beendeten Lisa Brennauer und Lisa Klein das WM-Zeitfahren der Frauen. Die Deutsche Meisterin belegte Platz fünf, Lisa Klein wurde Siebte.

Pressemitteilung vom 19.09.2021

Tony Martin fährt auf Platz sechs

Tony Martin (Jumbo-Visma) hat im letzten Einzelzeitfahren seiner Karriere einen guten sechsten Platz belegt. Maximilian Walscheid (Team Qhubeka-NextHash) wurde Elfter.

Tony Martin (Jumbo-Visma) hat im letzten Einzelzeitfahren seiner Karriere einen guten sechsten Platz belegt. Maximilian Walscheid (Team Qhubeka-NextHash) wurde Elfter.

Pressemitteilung vom 19.09.2021

Bieber, Bauernfeind und Looser triumphieren

Parallel zur Bundesliga der Männer im Sauerland feierten die Frauen und Juniorinnen ihr großes Bundesliga-Finale bei der Trilogie im Rahmen des RiderMan in und um Bad Dürrheim im Schwarzwald.

Parallel zur Bundesliga der Männer im Sauerland feierten die Frauen und Juniorinnen ihr großes Bundesliga-Finale bei der Trilogie im Rahmen des RiderMan in und um Bad Dürrheim im Schwarzwald.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org