Straße

Pressemitteilung vom 17.09.2023

Rad-Bundesliga entschieden

„Spannender geht es nicht“, sagte Lars Wackernagel, Teamchef von P&S Benotti vor dem abschließenden Finale der Rad-Bundesliga die heute mit der Sauerland-Rundfahrt nach insgesamt neun Rennen zu Ende ging. In der wichtigsten Rennserie des deutschen Radsports gab es im letzten Wertungslauf der Männer einen packenden Kampf um den Sieg, sowohl in der Einzel- als auch in der Mannschaftswertung. Am Ende hatte das Team Lotto - Kern Haus die Nase vorn und feierte Tages- und Gesamtsieg.

„Spannender geht es nicht“, sagte Lars Wackernagel, Teamchef von P&S Benotti vor dem abschließenden Finale der Rad-Bundesliga die heute mit der Sauerland-Rundfahrt nach insgesamt neun Rennen zu Ende ging. In der wichtigsten Rennserie des deutschen Radsports gab es im letzten Wertungslauf der Männer einen packenden Kampf um den Sieg, sowohl in der Einzel- als auch in der Mannschaftswertung. Am Ende hatte das Team Lotto - Kern Haus die Nase vorn und feierte Tages- und Gesamtsieg.

Pressemitteilung vom 13.09.2023

EM-Team nominiert

Drei Gold-, eine Silber- und eine Bronzemedaille waren die fette Ausbeute des BDR bei den letzten Europameisterschaften in den Nachwuchsklassen, die 2022 wegen der European Championships in München getrennt von der Elite stattfanden. Felix Engelhardt, 2022 in Anadia Europameister im Straßenrennen der U23, führt diesmal - zumindest alphabetisch - das Straßenteam der Elite an, das eine gute Mischung aus erfahrenen Profis und jungen Talenten ist. Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein Aufgebot für die EM in Drenthe (20.-24. September) in den Niederlanden bekannt.

Drei Gold-, eine Silber- und eine Bronzemedaille waren die fette Ausbeute des BDR bei den letzten Europameisterschaften in den Nachwuchsklassen, die 2022 wegen der European Championships in München getrennt von der Elite stattfanden. Felix Engelhardt, 2022 in Anadia Europameister im Straßenrennen der U23, führt diesmal - zumindest alphabetisch - das Straßenteam der Elite an, das eine gute Mischung aus erfahrenen Profis und jungen Talenten ist. Der Bund Deutscher Radfahrer gibt heute sein Aufgebot für die EM in Drenthe (20.-24. September) in den Niederlanden bekannt.

Pressemitteilung vom 11.09.2023

Ein spannendes Liga-Finale erwartet

Das siebte von insgesamt neun Wertungsrennen zur Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga wurde zur Galavorstellung des Koblenzer Radteams Lotto-Kern Haus. Sie feierten mit Ole Theiler und Pierre-Pascal Keup bei der 46. Auflage von Rund um Sebnitz nicht nur einen Doppelsieg, sondern belegten mit Ben Felix Jochum und Jakob Geßner auch die Plätze sechs und acht und gewannen überlegen die Tagesmannschaftswertung.

Das siebte von insgesamt neun Wertungsrennen zur Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga wurde zur Galavorstellung des Koblenzer Radteams Lotto-Kern Haus. Sie feierten mit Ole Theiler und Pierre-Pascal Keup bei der 46. Auflage von Rund um Sebnitz nicht nur einen Doppelsieg, sondern belegten mit Ben Felix Jochum und Jakob Geßner auch die Plätze sechs und acht und gewannen überlegen die Tagesmannschaftswertung.

Pressemitteilung vom 03.09.2023

Überraschungssieger in Genthin

Überraschung bei den deutschen Meisterschaften im 50 km-Mannschaftszeitfahren in Genthin: Das Team Sportforum-MyFitness Apotheke hat die etablierten Teams hinter sich gelassen und mit 48 Sekunden Vorsprung den Titel geholt. Die DM war gleichzeitig Wertungsrennen zur Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga.

Überraschung bei den deutschen Meisterschaften im 50 km-Mannschaftszeitfahren in Genthin: Das Team Sportforum-MyFitness Apotheke hat die etablierten Teams hinter sich gelassen und mit 48 Sekunden Vorsprung den Titel geholt. Die DM war gleichzeitig Wertungsrennen zur Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga.

Seiten

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org