MTB-EM: Mona Eiberweiser Vierte

MTB-EM: Mona Eiberweiser Vierte

Mona Eiberweiser (Deggendorf) konnte bei den Europameisterschaften im niederländischen Zoetermeer ihren Titel bei den Juniorinnen nicht verteidigen. Nach 1:45:13 Stunden musste sich Eiberweiser mit Platz vier begnügen. Neue Europameisterin wurde die Französin Pauline Ferrant-Prevot in 1:40:06 vor der Schweizerin Michelle Hedinger (1:40:33) und Anne Terpstra aus den Niederlanden (1:44:01). Der zweiten deutschen Starterin, Helen Grobert (Remetschwil), gelang als Sechste in 1:46:56 eine weitere Top Ten-Platzierung.

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org