Straßen-DM 2017 nach Chemnitz

Pressemitteilung vom 19.08.2015

Straßen-DM 2017 nach Chemnitz

Chemnitz in Sachsen wird 2017 die Deutsche Meisterschaft der Elite im Straßenrennsport austragen. Nach den Zeitfahren am 23. Juni werden am 24. und 25. Juni die Straßenrennen auf dem 18,5 km langen Stadtkurs mit Start-und Ziel in der Hartmannstraße entschieden. Eine Woche vor dem Start der Tour de France trifft sich Deutschlands Profielite zum Titelkampf in der drittgrößten Stadt Sachsens. Im kommenden Jahr ist Berlin Gastgeber der DM.

"Ich bin überzeugt, dass sich unsere Stadt einmal mehr als modernder, sympathischer, begeisterungsfähiger Gastgeber präsentieren wird. Mit einem bunten Rahmenprogramm wollen wir das Wochenende der Meisterschaften zu einem Fest des Radsports in Chemnitz machen“, sagte Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig.  Und BDR-Präsident Rudolf Scharping erklärte: „Der Bund Deutscher Radfahrer freut sich auf die Straßenmeisterschaft der Elite in Chemnitz, einer Stadt mit großer Tradition und Erfahrung. Die Titelkämpfe sind ein nationaler Höhepunkt in unserem Kalender und werden sicherlich viele Radsport begeisterte Zuschauer nach Chemnitz locken.“

Die Stadt Chemnitz wird bei der Organisation vom Chemnitzer Polizeisportverein e.V. und dem Radsportverein Chemnitz sowie vom Stadtsportbund Chemnitz e.V. unterstützt. Der Schul- und Sportausschuss wird am 9. September noch formell über die Bewerbung entscheiden.

 

 

 

 

 

 

 
 
 

Impressum:

Bund Deutscher Radfahrer e.V.

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt

Telefon: (0 69)96 78 00-0
E-Mail: info@bdr-online.org